Question Ostseefähren nach Schweden/Finnland oder die Brücken

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • offline
  • Platinum Member
    Platinum Member
  • Beiträge: 372
  • Danke erhalten: 160

salamanca created the topic: Ostseefähren nach Schweden/Finnland oder die Brücken

Wie jedes Jahr stellt sich bei mir auch wieder mal die Frage: welche Strecke wird es dieses Mal? Wie macht Ihr es?

Finnlines, egal ob nach Malmö oder Helsinki oder zwischen Schweden/Finnland, scheidet aus, da Finnlines mich leider als gewerblichen Kunden befördert, wegen Lkw Zulassung.

TT Line
ab Rostock für Berliner sehr praktisch, ab 60 €
ab Travemünde sinnvoll für Reisende, die schon eine lange Strecke unterwegs sind, teurer als von Rostock
Allerdings nimmt TT Line neuerdings einen Umweltzuschlag: 15 € extra.

Stenaline
ab Rostock gleiche Strecke wie TT Line, aber wesentlich teurer
ab Sassnitz deutlich preiswerter, aber längere, wenn auch schöne Anreise über Rügen
ab Grenaa gute Tarife (ab 54 €), aber lange Anreise durch Jütland
ab Frederikshavn teurer als Grenaa, noch mehr km in Dänemark
ab Kiel nach Göteborg: ist mir zu teuer, zumal auch Kabinenpflicht

Die beiden Brücken je Richtung insgesamt 80 € (mit bropas etwas billiger) zzgl Sprit, sind viele km, aber sehr flexibel, da keine Buchung nötig

Zwischen Schweden und Finnland:

Siljaline ist etwas preiswerter bei kurzfristiger Buchung (76 €, 2 Personen, Fahrzeug über 2 m hoch, unter 6 m lang, Tagfähre)
Vikingline etwas preiswerter bei langfristiger Buchung (z.Zt. 64 €, 2 Personen, Fahrzeug über 2 m hoch, unter 7 m lang, Tagfähre), aber teurer bei kurzfristiger Buchung, oft ausgebucht

Scandlines/Vogelfluglinie: außer jeder Diskussion. Seit der Privatisierung sind wir Urlauber die goldenen Kühe irgendwelcher Investoren, entsprechend deren Tarife (z.B. normaler Pkw Schwedentarif ab 110 € in der Hochsaison, aber nur bei frühzeitiger Buchung. Bei kurzfristiger Buchung geschlagene 130 € und mehr. Dabei sind die Strecken wirklich sehr kurz: 1 x 45 Minuten, 1 x 20 Minuten

#1
The following user(s) said Thank You: Kranich, WB62

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • svener666
  • svener666's Avatar
  • offline
  • Senior Member
    Senior Member
  • Beiträge: 58
  • Danke erhalten: 24

svener666 replied the topic: Ostseefähren nach Schweden/Finnland oder die Brücken

moin,
wir sind sonst immer ab kiel mit stena nach göteborg oder oslo, je nachdem wo es hin gehen sollte..
einmal auch von hirtshals nach kristiansand..
dieses jahr wollen wir über die brücke, kein buchen keine termine ;)
vg
svener

#2

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • offline
  • Platinum Member
    Platinum Member
  • Beiträge: 372
  • Danke erhalten: 160

salamanca replied the topic: Ostseefähren nach Schweden/Finnland oder die Brücken

Die Fähre direkt nach Oslo ist natürlich interessant, da man so viele km spart. Die nach Göteborg finde ich nur dann sinnvoll, wenn man das als erforderliche Pause machen muss, nämlich bei langer Anreise nach Kiel. Ansonsten kann man mit 3 Stunden mehr im Auto auch nach Grenaa fahren.

Zu den Brücken fällt mir ein, dass die 2. Fähre, also zwischen Dänemark und Schweden, online über die schwedische Internetseite etwas preiswerter als auf der deutschen Seite war, zumindest letztes Jahr (umgerechnet 41 €, bzw. noch einmal um 10 € billiger, wenn man einen Rabattcode hat). Nicht viel, aber doch ein bisschen billiger als die Öresundbrücke, denn die ist mit 47 € (Pkw bis 6 m) doch echt mal ziemlich teuer für Gelegenheitsfahrer. Eigentlich empfehle ich ja nicht zu Scandlines, aber durch die stolze Brückenmaut rückt die Helsingborg-Fähre wieder in den Focus. Zumal die Überfahrt nur 20 dauert, es einen engen Takt gibt und man obendrein ein paar km spart, vor allem für Urlauber, die nicht an die Südküste wollen, ist das sinnvoller.

#3

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Antek
  • Antek's Avatar
  • offline
  • Beiträge:
  • Danke erhalten:

Antek replied the topic: Ostseefähren nach Schweden/Finnland oder die Brücken

Moin,

ich denke mal, dass bei den angegebenen Preisen noch gewaltige Zuschläge zu den verschiedenen Fahrzeuggrößen dazu kommen.

Die Preise, die von Salamanca hier aufgeführt werden, würde ich liebend gerne bezahlen, aber bei unserem Mobil mit 8,75m Länge und 3,45m Höhe stehen ganz andere Beträge auf der Rechnung.

Für uns waren die Fährpassagen der Vogelfluglinie, oder die Brücken bisher die besten Optionen, da man flexibel ist. Und das war uns bisher immer sehr wichtig, denn wie schnell kommt einem mal was dazwischen, wenn man im Urlaub ist. ( und wenn es nur das Wetter ist)

Gruß Antek


Das Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos...

LG Antek
#4

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • offline
  • Platinum Member
    Platinum Member
  • Beiträge: 372
  • Danke erhalten: 160

salamanca replied the topic: Ostseefähren nach Schweden/Finnland oder die Brücken

Ja, das stimmt. Je länger und höher umso teurer. Allerdings musste ich mich bei meiner kleinen Liste auf irgendetwas beschränken, letztlich muss jeder vergleichen. Auch bei den Brücken sind die Tarife höher, wenn das Gefährt über 6 Meter lang ist.

Scandlines ist auf den beiden Strecken zwischen Deutschland und Dänemark (Puttgarden-Rödby und Rostock-Gedser) besonders teuer und damit inakzeptabel. Da würde ich in fast jedem Fall die Storebaeltbrücke vorziehen. Leider. Denn die beiden kurzen Fähren wären eigentlich ökonomisch und ökologisch die besten. Aber so nicht. (Anmerkung: Puttgarden-Rödby mit Womo für Freitag, 26.06.15, unter 8 Meter: 87 €, unter 10 Meter 107 €, und da ist Helsingör noch nicht drin).

Sonderangebote gibt es natürlich immer mal, manchmal ist eine gleichzeitig gebuchte Hin- und Rückfahrt günstiger, manchmal das nicht mehr umbuchbare früh gebuchte Ticket. Finnlines haut gern Angebote raus, die sich auf einen bestimmten Zeitraum beziehen, ich nehme an, wenn die Auslastung zu mager ist.

#5

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.398 seconds
We use cookies
Our website needs cookies to function. They only serve functionality. We do not use advertising or tracking cookies and do not use Google Analytics or a comparable solution. However, we use services such as YouTube, Google Maps, Tripadvisor and others. The service providers generally set their own cookies for this. These are not within our sphere of influence. You can now decide for yourself whether you want to allow all cookies or not. Please note that if the cookies are rejected, our website will not function correctly.