Question Auflastung

  • Kluwe
  • Kluwe's Avatar
  • offline
  • New Member
    New Member
  • Beiträge: 8
  • Danke erhalten: 4

Kluwe created the topic: Auflastung

Hallo, in der neuen Ausgabe von promobil ist ein Artikel bezüglich der 3,5 t Zulassung, Führerschein und Auflastung, sehr interessant auch in Bezug eventueller Änderungen in der Zukunft.
Wie gesagt unser Mooveo Tei 74 EBH wog schon nach der Zulassung mit Heckträger von Sawiko 3410 Kg.kein Wasser oder Abwasser Tank 1/3 gefüllt. Da hier das 36 light Chassis verbaut ist, konnten wir jetzt auf 4000 Kg auflasten. Die original Leichtmetallfelgen 16 Zoll von Fiat haben nur eine Tragkraft von 1000 Kg. Also Ergänzungen zu dem vorhandenen
Luftfedersatz an der Hinterachse. Frontfedern + Leichtmetallräder 1600 Kg Tragkraft. Zusätzlich habe ich noch KONI fsd Stoßdämpfer eingebaut. Alles zusammen mit TÜV und entsprechenden Gutachten ca. 3000 Euro für 500 Kg.....aber eine Überladung im Ausland ist sehr sehr teuer.
Es ist meiner Meinung nach nicht in Ordnung, dass die light Chassisversionen derartig ausgerüstet sind, dass keine Zuladung mehr möglich ist. Hier mu? sich dringend etwas ändern.
 

#1
Attachments:
The following user(s) said Thank You: Michi, wuschi1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.075 seconds
We use cookies
Our website needs cookies to function. They only serve functionality. We do not use advertising or tracking cookies and do not use Google Analytics or a comparable solution. However, we use services such as YouTube, Google Maps, Tripadvisor and others. The service providers generally set their own cookies for this. These are not within our sphere of influence. You can now decide for yourself whether you want to allow all cookies or not. Please note that if the cookies are rejected, our website will not function correctly.