Question Thetford C 200

  • svener666
  • svener666's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Danke erhalten: 27

svener666 created the topic: Thetford C 200

hej hej,

ich hab da mal nen problem und hoffe auf eure hilfe..

bei meiner c 200 läuft iwie wasser nach, wenn ich eine bestimmte strecke fahre steht neuerdings wasser in der schüssel..
wenn ich länger auf einem cp oder sp stehe is alles wie immer..naja, liegt wohl denn an der benutzung..

kann mir jemand weiterhelfen oder hat jemand die selben probleme gehabt und gelöst?

lg
svener

#1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Hubertus
  • Hubertus's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 824
  • Danke erhalten: 568
  • *******************

Hubertus replied the topic: Thetford C 200

Hallo svener,

deine C200 hat drei wichtige Dichtungen.
- einmal die Dichtung für den oberen Zulass
- in dem Stutzen zum leeren
- in dem Entlüftungsventil

Wenn eine dieser Dichtungen defekt ist, kann durch die Erschütterungen beim Fahren Flüssigkeit auslaufen. Schau dir mal deine Dichtungen an.
Zusatz: Du kannst diese Dichtungen über den Händler deines Vertrauens, oder auch direkt bei Thetford bestellen.


Es grüßt Euch Hubert
#2
The following user(s) said Thank You: svener666

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • svener666
  • svener666's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Danke erhalten: 27

svener666 replied the topic: Thetford C 200

hallo hubertus,

und danke für die schnelle antwort..

punkt zwei und drei schließe ich mal aus, weil wasser in der schüssel..

zulass dichtung anschauen, da gehen die probleme los..
was muss ich zerlegen um da dran zu kommen?

#3

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • GUEST

owner replied the topic: Thetford C 200

Moin Hubertus,

nöö, Du meinst die Dichtungen von der Kassette. Und Svener meint vom Wasserbehälter in Schüssel.

svener666 wrote: bei meiner c 200 läuft iwie wasser nach, wenn ich eine bestimmte strecke fahre steht neuerdings wasser in der schüssel..



Svenihanni,

ist ja höchst seltsam. Irgend was mit Pumpe, Dichtung? Schaltest Du während der Fahrt was an oder aus, bzw. wenn Du stehst? Und was heißt, bestimmte Strecke?

So aus dem Handgelenk schwer zu sagen.

#4

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • GUEST

owner replied the topic: Thetford C 200

Svenni,

Ersatzteile bzw. Zeichung siehe hier -->>

#5

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Hubertus
  • Hubertus's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 824
  • Danke erhalten: 568
  • *******************

Hubertus replied the topic: Thetford C 200

Hallo owner,

da könntest du Recht haben, aber der Boden der Toilette ist auch der Zulass von der C200. Wenn die Dichtung fehlerhaft ist, dann kann schon Flüssigkeit von der C200 oben austreten.


Es grüßt Euch Hubert
#6

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • svener666
  • svener666's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Danke erhalten: 27

svener666 replied the topic: Thetford C 200

moin owner,

ja is echt seltsam..

also während der fahrt mach ich immer die pumpe aus, aber den restdruck aus dem druckspeicher lass ich nich extra am wasserhahn ab..wenn wir dann angekommen sind pumpe wieder an, aber sie muss nicht nachpumpen um wieder wasserdruck aufzubauen, wenn ich sie einschalte..

mit bestimmter strecke war jetzt nix explizietes gemeint..wir waren im februar fast jedes we in winterberg, dass sind knapp 200 km und auf der strecke waren immer gut 5 cm wasser in der schüssel..

#7

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Hubertus
  • Hubertus's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 824
  • Danke erhalten: 568
  • *******************

Hubertus replied the topic: Thetford C 200

svener666 wrote: ....dass sind knapp 200 km und auf der strecke waren immer gut 5 cm wasser in der schüssel..


Bei 5cm Wasser, muss das Wasser vom Wassertank kommen. Das kann an und für sich nur über die Pumpe zugeführt werden, höchstens du hast einen separaten Wassertank für die Toilette, der per Falldruck Wasser zuführt.


Es grüßt Euch Hubert
#8
The following user(s) said Thank You: svener666

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • GUEST

owner replied the topic: Thetford C 200

Also Sven,

1. Warum schaltest Du die Pumpe während der Fahrt aus? Sinn, Unsinn?

2. Lass die Pumpe doch das nächste Mal eingeschaltet, bei der Fahrt.

3. Du hast wahrscheinlich eine Pumpe die nur läuft wenn Hahn/Knopf gedrückt wird, also ohne Puffer. Dadurch arbeitet sie nicht mit aufgebautem Druck, sonst würde sie beim Einschalten anlaufen.

4. Wenn Du also bei Fahrtbeginn die Pumpe ausschaltest, ist kein Druck da und Wasser aus Leitung Tröpfelt leer in Schüssel. Nach Einschalten tut sich dann auch nichts, also kein Nachlauf.

Ich kann nicht so gut erklären.
Probier doch einmal folgendes. Lass den Boiler bei ausgeschalter Pumpe über Sicherheitsventil leer laufen. Dann Ventil zu und Pumpe an. Dann dürfte die Pumpe nicht laufen. Erste wenn Du einen Hahn öffnest. Also alles im grünen Bereich.

Hoffe Du verstehst mich.

#9

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • conncorde
  • conncorde's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 1404
  • Danke erhalten: 1000

conncorde replied the topic: Thetford C 200

Moin

Die c 200 gibt es nicht mit eigenen Wasser Tank das war die c 3

bei 5 cm musste ja die Pumpe anspringen ?

aus der Toilette geht nicht dann wurde es auch wieder ablaufen .


Gruß Rainer


Der wahre Reisende hat keine Pläne und nicht die Absicht anzukommen



#10
The following user(s) said Thank You: svener666

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: Holly 1957orbiterBueb
We use cookies
Our website needs cookies to function. They only serve functionality. We do not use advertising or tracking cookies and do not use Google Analytics or a comparable solution. However, we use services such as YouTube, Google Maps, Tripadvisor and others. The service providers generally set their own cookies for this. These are not within our sphere of influence. You can now decide for yourself whether you want to allow all cookies or not. Please note that if the cookies are rejected, our website will not function correctly.