Question DVBT

  • elmatz
  • elmatz's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 3
  • Danke erhalten: 0

elmatz created the topic: DVBT

Hallo Leute,

leider habe neulich ich aus Dusseligkeit meine SAT-Schüssel (Caro-Digital) kaputt gefahren (ist nicht automatisch eingefahren, weil Stromlos).
Bei ten haaft bekommt man vor 8 Wochen keinen Termin und selbst wenn ich die Anlage einschicke, dauert es 4-5 Wochen und das so kurz vor der EM :(
Als Notlösung möchte ich jetzt eine DVBT Antenne kaufen, um weinigstens zwischenzeitlich TV sehen zu können.
Habt ihr Erfahrung damit?
Wie ist der Empfang?

Danke schonmal

elmatz

#1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 186
  • Danke erhalten: 142

KoiAhnung replied the topic: DVBT

Die Frage ist recht einfach zu beantworten:
Wenn du in einer Gegend bist wo du DVBT Empfang hast funktioniert es wunderbar!
Antenne ausrichten usw. entfällt, einmal Sendersuchlauf und gut ist!

Achso, dein TV sollte das können und eine schon recht passable Antenne kostet mit Verstärker schlappe 15 Euro!

#2
The following user(s) said Thank You: elmatz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 367
  • Danke erhalten: 152

salamanca replied the topic: DVBT

Wie schon koiahnung schreibt, ist DVBT eine feine Sache. Nicht zu vergleichen mit dem Antennen-TV des letzten Jahrtausends. Empfangsübersicht findet man hier . In wenigen Regionen kommt jetzt sogar schon der Nachfolger DVBT2. Allerdings sind dafür die meisten TV Geräte noch nicht vorbereitet, außer man hat in der letzten Zeit ein neues Gerät gekauft (wobei auch da noch nicht alle diesen neuen Standard unterstützen).

#3

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • hymerperle
  • hymerperle's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 884
  • Danke erhalten: 718
  • Wir haben alle den gleichen Himmel aber nicht den gleichen Horizont.

hymerperle replied the topic: DVBT

Hallo Elmatz,

wir haben eine DVB-T Rundumantenne von Dune SAS, kostet knapp über € 40,00 angeschafft. Als Ständer ein kurzes Tischbein mit Bodenplatte aus dem Baumarkt und als Sockel ein 10 kg Gewicht von der Hantelbank. Tischbein durch die Hantelbank geschoben und mit einem Stück Teppichoden beklebt. Antenne an den "Mast" geschraubt und bei Bedarf das Kabel durch die Dachluke. Fertig.
So gibt es keine Kratzer auf dem Dach und das Ding ist in einer Minute wieder verstaut.
Empfang ist fast überall mindestens 8 Sender, meistens 14 - 15..

LG Michael

PS.: Als Neueinsteiger würde ich gleich mit DVB-T 2HD anfangen.


Es grüßt Euch hymerperle, der mit Aufkleber fährt.
Beginne jeden Tag als wäre es Absicht.
#4

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • conncorde
  • conncorde's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 1406
  • Danke erhalten: 1001

conncorde replied the topic: DVBT

Für die EM ne billige DvB 1 kann hilfreich sein aber nur in Balungsgebiten ab 2017 kommt DVB 2 und DVB 1 wird abgeschaltet und Bei DvB 2 sind die meisten seder kostenpfichtig


Der wahre Reisende hat keine Pläne und nicht die Absicht anzukommen



#5

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • ppwde
  • ppwde's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
    Expert Boarder
  • Beiträge: 147
  • Danke erhalten: 67

ppwde replied the topic: DVBT

Ich habe seit Jahren den Vorgänger hier von:

www.pearl.de/a-PX3657-1203.shtml

geht auch im Mobil, wenn´s optisch nicht stört. Empfang ist je nach Standort aussen natürlich besser. Im Vergleich mit anderen Campern hatte ich oft mehr Sender als die mit teuren Markenantennen. Jede DVB-T-Antenne geht automatisch auch für DVB-T2 und HD. Es gibt inzwischen Receiver z. B. bei Amazon für DVB-T2 (auf deutsche Norm und ggf. die Fähigkeit verschlüsselte Programme empfangen zu können achten, da die Privaten später womöglich Geld kosten) die auch DVB-T1 noch können. Du wirst dich wundern was du damit gegenüber einem älteren Gerät heute schon alles empfängst. Wenn man sich auf wichtige Sendungen beschränkt bleibt das mit dem Bezahlen sicherlich im Rahmen.
DVB-T2 ist bereits gestartet. Suche mal im Internet.

www.dvb-t2hd.de/files/Empfangsgebiete_DV...ufe_31._Mai_2016.pdf


Sind die Renten auch noch so klein, ein Wohnmobil das muss schon sein. Wir pfeiffen auf Armutsgrenzen. Das Wohnmobil wird glänzen.
Gruss - Ein Rentnerpärchen, das mit wenig auch auskommt.
#6

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • orbiter
  • orbiter's Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge:
  • Danke erhalten:

orbiter replied the topic: DVBT

Hallo hier mal die Wichtigsten Antworten zu DVBT 2

www.n24.de/n24/Nachrichten/Netzwelt/d/86...tennenfernsehen.html

Grüße Uwe


.
#7

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • martin12
  • martin12's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Danke erhalten: 0

martin12 replied the topic: DVBT

Nein, nicht "die meisten" Sender werden kostenpflichtig, sondern nur die privaten Sender. Die öffentlichen kann man prima sehen, und das sollte ja reichen.

#8

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • orbiter
  • orbiter's Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge:
  • Danke erhalten:

orbiter replied the topic: DVBT

Hallo Martin 12
Das ist so eine Sache die man selbst entscheidet muss wenn die Staatlich am Leben gehalten Sender die auch nicht Werbefrei sind einem zur Meinungsbildung reichen bitte .Bei DVBT 1 war es so das die einen es umsonst nutzen durften und die Privaten mussten dafür bezahlen .
Die Privaten zogen sich dann aus den Strukturschwachen Regionen zurück und beschränkten sich auf Ballungsräume mit vielen Nutzern.
Grüße Uwe


.
#9

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: Holly 1957Bueb
We use cookies
Our website needs cookies to function. They only serve functionality. We do not use advertising or tracking cookies and do not use Google Analytics or a comparable solution. However, we use services such as YouTube, Google Maps, Tripadvisor and others. The service providers generally set their own cookies for this. These are not within our sphere of influence. You can now decide for yourself whether you want to allow all cookies or not. Please note that if the cookies are rejected, our website will not function correctly.