Question Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

  • mac
  • mac's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 252
  • Danke erhalten: 117

mac created the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

Hallo Gemeinde,

habt ihr eure Womos schon mal Zweckentfremdet?

Wenn ja wie? vielleicht hat mal jemand Lust aus dieser Erfahrung zu schreiben.

~~~~~~~~~~~~~~

Unsere Geschichte
Also meine Tochter wollte letztes Jahr umziehen von Berlin Spandau bis Berlin Marzahn.
Das sind mal locker so quer über 30km durch die Stadt.

Ergo halfen wir ihr und planten so einiges mit. Wir dachten zuerst an einen "Transporter mieten", um die Möbel rumzufahren. Nun die Preise sind für einen jungen Menschen hier schon recht ordentlich. Das läppert sich dann doch zusammen.

Dann fiel mir unser Womo ein, welches da gerade so vor sich hindöste und nicht beladen war vor der eigenen Gartentüre.
Gedacht ... getan, Tisch in der Mitte alles raus geräumt, wow was für ein Platz da gleich ist und dann Garage frei gemacht. Da fand eine komplette Couch drin Platz, später ein Bett komplett 140x200

Ihr glaubt ja gar nicht wie gut das funktioniert. Insgesamt bin ich vier Mal gefahren und alle Möbel und Kisten gelangten so in die neuen Wohnung. Wann wir wollten und wie wir wollten ohne Zeitdruck!!! B)

Unser Kumpel half beim einstapeln mit wie folgt; alle leichten Gegenstände in den Alkoven, dann das Schutzgitter hochgezogen, das wurde das erste mal benutzt.

Schrankteile mit Glas wurden im Heckbett deponiert und andere Schrankteile im Womowohnzimmer geschickt gepackt und gesichert und verzurrt. Kleinteile in den Kühlschrank usw.

Technik, Waschmaschine Kühli und Kisten fanden in der Garage Platz und alles kam super in der neuen Wohnung an. War dank zwei Garangentüren auch leicht rauszuräumen usw. usw.

Ich bin natürlich deshalb nicht auf eine Waage gefahren, aber es war ja von uns sogut wie nix drin, kein Wasser, keine Klamotten, kein Essen, keine Getränke, keine Fahrräder und so funktioniert das wunderbar.

Kosten, statt 300-400€ nicht mal eine Tankfüllung

we are happy


:D man sieht sich ;) Gruß Marlies
#1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • kpra6548
  • kpra6548's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 660
  • Danke erhalten: 348

kpra6548 replied the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

Hallo mac,

in der Zeit, in der Ihr nicht mit dem WoMo als WoMo unterwegs seid, könntet Ihr doch eine Möbelspedition aufmachen. :evil:


Es grüßt Euch Klaus, der mit dem Aufkleber fährt.
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

#2

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Azerzi
  • Azerzi's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 47
  • Danke erhalten: 31

Azerzi replied the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

Hallo,

also das haben wir auch einmal gemacht und nie mehr wieder. Mit nur einer Seitentüre und dem Innenausbau gestaltet sich das Beladen äußerst schwierig und wenn dann Freunde gutgemeint auch noch mitanpacken, dann ist der Schaden vorprogrammiert.

Verborgen kommt für mich auch nicht in Frage und deshalb wird mein Womo einfach nur mein Womo bleiben.

lg

#3

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Michi
  • Michi's Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 1709
  • Danke erhalten: 1180

Michi replied the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

Hallo mac,

also unseres wurde mal zum Baufahrzeug umfunktioniert. Ich baute selbst (inkl. Rohbau und allem Pipapo).

Unseres ist ja ein älteres Teil, aber kein Oldtimer, da sinkt die Schmerzgrenze schon mal ein wenig. Jedenfalls habe ich damit so ziemlich alles beigekarrt was ging, z. B. auch 4m Balken 10er Kantholz. Die gingen problemlos durch die Beifahrerseitenscheibe nach hinten durchzuschieben :blink:
Rigips- und Holzplatten, Zement, Beton, eben alles was man so braucht.

Das härteste was unser gutes Teil mal verkraften musste, war eine Entsorgungsmaßnahme. Ich hatte unendlich viel Styropor- und andere Bauabfälle. Die lagen natürlich auch im Dreck.

- für den Fall, dass der ein oder andere jetzt Tränen in die Augen bekommt, es gibt ein Happyend -

Ich packte die Kiste ein paar mal bis zum Rand voll mit dem Müll (vom Boden bis zur Decke, tutti kompletti) und fuhr zur Mülldeponie. Niemand, auch wir selbst nicht, hätten gedacht, dass wir das Ding jemals wieder sauber kriegen. Der TüV-Mensch, der kurz nach diesen Fahrten prüfte und auf die komische Idee kam, nach ca. 15 Jahren mal die ganzen Gerätenummern in den Gerätepass schreiben zu wollen, machte recht merkwürdige Gesichter beim Aufschrauben der Gas-Geräte. Der Staub und das Styropor zog natürlich in jeden Winkel.

Als alles rum war, haben wir es dann doch mal versucht und tagelang das Womo zerlegt, gesaugt und geschrubbt. Außer ein paar Macken in den Möbeln sieht er wieder aus wie neu - innen. :P

Außen sieht es anders aus, bzw. da sind die Macken vielleicht einen Tick größer ausgefallen. Auf einer Holzeinkaufsfahrt (ich hatte es etwas eilig), dachte nämlich ein älterer Herr 2 Autos vor mir, er müsse eine Vollbremsung vor einer gelben Ampel machen. Ums kurz zu machen, ich unterschätzte meinen Bremsweg ein wenig und der nette Herr fuhr dann doch bei rot über die Ampel. :whistle:
Gott sei dank ist aber nichts schlimmeres passiert. Seit dem fehlt mir aber die typische Bürstner Schürze vorne komplett.

Und so fährt er noch heute.

#4

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • karox
  • karox's Avatar
  • NOW ONLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 41
  • Danke erhalten: 28

karox replied the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

@ Michi

Die könnten dir helfen deine Schürze wieder zu komplettieren .

www.gfk-doktor.de/

Die haben bei einem Freund von mir die Seitenverkleidung( war auch ein Bürstner) wieder hergerichtet , diese wurde bei einem Reifenschaden komplett zerstört und Bürstner hatte das Teil natürlich nicht mehr im Programm.


LG Jörg

#5

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • GUEST

majost replied the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

da unsere 3-Zimmer-Wohnung auf Rädern noch neu ist haben wir bisher nur mal eine Waschmaschine vom einschlägigen Fachhandel bis nach hause transportiert. Durch die große Hackklappe war das Ein- und Ausladen sehr angenehm (niedrige Ladekante). Das hätte mit dem PKW auch der Größe wegen nicht funktioniert und so haben wir zumindest "Transportaufschläge" verhindert.

Grüße majost

#6

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Michi
  • Michi's Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 1709
  • Danke erhalten: 1180

Michi replied the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

karox wrote: @ Die könnten dir helfen deine Schürze wieder zu komplettieren. www.gfk-doktor.de/


Hallo karox, Danke für den Tipp. Die Reste der Schürze hatte ich aber entsorgt. Müsste also komlett modelliert werden. Bei unserem Alten rentiert sich das nicht mehr. Habe jetzt eine normale Stoßstange dran.

Merke es mir aber mal für evtl. zukünftige Anwendungsfälle.

Grüße Michi

#7

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 364
  • Danke erhalten: 152

salamanca replied the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

Kleine Transporte mache ich für mich und für nahe Freunde ab und zu. Im mittleren Bereich befindet sich ein Kochschrank, der leicht heraus zu nehmen ist. Im Moment habe ich ihn unter das Querbett geschoben, da passt er gerade so eben drunter. Freier Platz: 1,85 x 1,30. Das Reicht für den einen oder anderen Transport. Lange Gegenstände lege ich mit Decke geschützt längs über das Bett. Bei Ikea schmunzele ich nur, wenn ich sehe, wie manche versuchen, in ihren ach-so-praktischen SUVs oder Hochdachkombis einen Pax Schlafzimmerschrank unterzubringen, am besten einen mit 2,36 Höhe :evil:

#8

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Holly 1957
  • Holly 1957's Avatar
  • NOW ONLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1433
  • Danke erhalten: 1059

Holly 1957 replied the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

Hallo zusammen


Wir haben auch schon so einiges mit dem WoMo Trasportiert!!!!!
Mit unserem Neuen noch nicht,aber mit dem Alten z.b. 6 m langen Tepich,
oder kleinere Schränke,Matratzen aber mann bekommt ja auch nicht alles durch die Tür.

Wenn es größerer Teile sind dann kommt Rotkäpchen zum einstatz.
Da wir am WoMo eine AHK haben,kommt der 700 kg Hänger drann und los geht's

Gruß Holly B)


Es Grüß euch Holly mit Aufkleber ! ! ! Der Weg ist das Ziel
Camping ist der Zustand,in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!!!
#9

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • orbiter
  • orbiter's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1352
  • Danke erhalten: 811

orbiter replied the topic: Habt ihr eure Womos schon mal zweckentfremdet?

Hallo zusammen
Nein wir machen nur Urlaub in unserem Womo.
dann nehmen wir ein anderes Fahrzeug
Gruß Uwe


.
#10
The following user(s) said Thank You: sterne

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: Holly 1957orbiterBueb
We use cookies
Our website needs cookies to function. They only serve functionality. We do not use advertising or tracking cookies and do not use Google Analytics or a comparable solution. However, we use services such as YouTube, Google Maps, Tripadvisor and others. The service providers generally set their own cookies for this. These are not within our sphere of influence. You can now decide for yourself whether you want to allow all cookies or not. Please note that if the cookies are rejected, our website will not function correctly.