Question Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 181
  • Danke erhalten: 127

KoiAhnung created the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

TEIL 2 - Zusatzluftfederung:

Nachdem ich mit dem Fahrverhalten meines Fiat Ducato, genauer
- Fiat Ducato Typ 250 Kastenwagen, 5,98 Meter Länge, Normaldach, Baujahr 2013, 3 Ltr Diesel 177 PS, Karman Davis Ausbau -
nicht zufrieden war (und das ist wahrhaft weit untertrieben) habe ich mich angefangen zu informieren und ein
4 Punkte Programm aufgestellt für Fahrwerk und Bremse. Vielleicht hilft es dem einen oder anderen hier ja.
Hintergrund war auch ein möglichst gutes Preis / Aufwand zu Ergebnis Verhältnis zu erzielen. Das KFZ zu einem Tuner zu stellen
mit der Maßgabe "mach mal" war nicht die Idee, und ehrlich, mir auch zu einfach! B)

Nun zum zweiten Teil, der schon etwas aufwändiger ausfällt als Teil 1 - (Felgen , Umbereifung!)

Ziel war es die Hinterachse zu stabilisieren und der ständigen Volllast an Wohnmobilen anzupassen.
Der Fiat Ducato ist nun einmal ein Lieferwagen und das Fahrwerk ausgelegt sowohl für Leerfahrt als auch für Volllast.
Da wir mit unseren Womos aber nun einmal immer unter Volllast herumgurken ist auch das Fahrwerk immer an seiner Grenze.
Fiat hat einfach den Anschlagpuffer als Zusatzfeder definiert und damit den Auflagen der Prüfbehörden genüge getan, aber am Ende haben wir damit ein Gummifahrwerk - sprich automobile Steinzeit.

Die "Zusatzfederung" noch an ihrer Einbauposition (aber schon losgeschraubt)



Die Wahl fiel auf eine Zusatzluftfederung der Fa. Goldschmidt und zwar möglichst leicht, ohne Kompressor und so weiter, denn erstens wird der Luftdruck irgendwann einmal (nach diversen Probefahrten) fix eingestellt, zweitens geht das an jeder Tankstelle und drittens hat mein Fiat sogar einen Kompressor als Reifenflickset an Bord.

Das Paket (Gewicht ca. 7,5 kg) enthielt:
2 Gummibalgfeder inklusive fahrzeugspezifischen Halterungen (im übrigen alles sehr paßgenau)
2 Winkelluftanschlüsse
2 Befüllventile
Eine Rolle Befüllschlauch
Montage- und Zulassungspapiere
Preis: 349,- Euro tutti completti (ohne Einbau natürlich)







#1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 181
  • Danke erhalten: 127

KoiAhnung replied the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

EINBAU
ACHTUNG, wichtiger Hinweis:
Wer das selbst machen möchte sollte über genügende Kenntnisse verfügen, insbesondere auch bezüglich des Anhebens von Fahrzeugen, deren Sicherung, und des Arbeitens unter angehobenen Lasten. Dies ist keine Aufforderung zum Selbermachen, und schon gar keine vollständige Anleitung. Nach machen ausschießlich auf eigene Gefahr!

Benötigtes Werkzeug:
Schwerlastwagenheber (besser zwei)
Zwei Unterstellböcke
Große Zange (zum lösen der alten Gummipuffer)
Drehmomentschlüssel
21 und 22er Nuss (Räder und Federbriden)
Knarre
13er Ring - Gabelschlüssel
Drahtbürste
Kabelbinder
Seitenschneider
also sehr übersichtlich



Schritt 1:
Einseitiges anheben des KFZ, sichern durch Unterstellböcke, Demontage Felge.
Hinweis: Nicht unter der Achse anheben sondern nur unter dem Rahmen, ansonsten werden die nachfolgenden Schritte unmöglich.

Schritt 2:
Lösen und abschrauben des Anschlagpuffers (normales Rechtsgewinde). An der Metallkappe über dem Gummi drehen, die gehört dazu. Handschuhe verwenden, Schnittgefahr!
Hinweis: Falls das nicht von Hand geht, die große Wasserpumpenzange einsetzen!






#2
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 181
  • Danke erhalten: 127

KoiAhnung replied the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

Schritt drei:
Demontage der Federbriden (das sind die zwei dicken Bügel die die Blattfeder mit der Achse verbinden)
22er Nuss und Drehmomentschlüssel verwenden, die vier Muttern (von unten zu erreichen) sitzen fest!
ACHTUNG: Es kann sein dass sich die Achse senkt!!! Klemmgefahr. Vorher mit einem kleinen Wagenheber oder Holzklotz sichern, ohne sich aber den Arbeitsraum zu verbauen!





Schritt vier:
Entfernung der Metallplatte die oben auf der Blattfeder aufliegt. Siehe vorige Bilder, die verrostete Platte unter dem Gummipuffer!

Schritt fünf:
Säubern der Auflagefläche mit der Drahtbürste.

Schritt sechs: (Vorbereitung Gummibalg, kann jederzeit erfolgen)
Einschrauben des Winkelanschlusses in den Gummibalg, und voranziehen der zwei Muttern für die untere Befestigung, Platte muss sich aber noch bewegen lassen.

Schritt sieben:
Montage des Gummifaltenbalges.
Dieser wird einfach zusammengedrückt, eingefädelt und dann in das freigewordenes Gewinde im Rahmen verschraubt.
Fest anziehen, und untere Platte parallel zur Blattfeder ausrichten. Je mehr Platz man hat zwischen Rahmen und Blattfeder desto einfacher geht das. DESWEGEN nicht unter der Achse anheben!




Schritt acht:
Montage der Federbriden. Die untere Montageplatte des Gummifederbalges wird einfach mit eingeklemmt.
Darauf achten, dass die Achse wieder in die Aufnahme der Blattfeder findet falls die Achse sich doch etwas abgesenkt hat.
Muttern rundum langsam anziehen.
Am Ende mit Drehmoment 130 NM anziehen.

Schritt neun:
Die zwei 13er Muttern an der Montageplatte anziehen (nicht vergessen).

Kontrolle:
Balg oben fest eingeschraubt?
Alle vier 22er Muttern mit 130 NM angezogen?
Achse und Feder in Position?
Die zwei 13er Muttern fest?



#3
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 181
  • Danke erhalten: 127

KoiAhnung replied the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

Pneumatikmontage

Schritt zehn:
Einstecken des Schlauches in den Winkelanschluss. Etwas anfeuchten, dann geht es sehr leicht! Bis zum Anschlag einstecken!

Schritt elf:
Verlegung des Schlauches zu einer geeigneten Stelle. (Ich habe z.B. beide Seiten hinten mittig zur AHK geführt und dort mittels eines Winkels nebeneinander befestigt). Schlauch recht lose und mit "Spiel" verlegen da die Achse ja einfedert. Befestigung einfach mit Kabelbindern. Darauf achten, dass dieser scheuerfrei verlegt wird.




Schritt zwölf:
Schlauch auf Länge schneiden mit Teppichmesser (nicht mit Zange!!!), Befüllventil aufstecken und geeignet montieren, fertig soweit, da bleibt nur noch,

Schritt dreizehn:
Montage Felge, absenken, Drehmoment 160 NM
und

Schritt vierzehn:
Die Montage auf der anderen Seite erfolgt analog.


Zeitaufwand ca. 1,5 h (zumindest habe ich solange benötigt, aber echt ruhig ohne Hetze) B) :P

#4
Attachments:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 181
  • Danke erhalten: 127

KoiAhnung replied the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

Ergebnis:

Wesentlich besserer Fahrkomfort auf der Hinterachse, Poltern und Durchschlagen gehört der Vergangenheit an.
Wankstabilität wesentlich verbessert!
Abrupter Spurwechsel und "Schlangenlinien" weit besser möglich
Seitenwind weiß ich noch nicht mangels adäquaten Windes! ;)
Anpassung an die Beladung ohne Probleme möglich
Mehr Bodenfreiheit (hinten) möglich. Hilft aber am Ende eh nix, da vorne alles beim Alten bleibt!

Das Ergebnis ist besser als erwartet, und angesichts des sehr überschaubaren Kosten- und Zeitaufwandes
eine klare Empfehlung
von mir! Eher noch als die Umbereifungsaktion. Wobei natürlich die Kombination aus Beidem schon Sinn macht und den vollen Effekt bringt!
Ich teste aber auch noch mit dem Luftdruck, taste mich an das Optimum heran, welches dann bleiben soll!

Weiter steht auf dem Wunschzettel:
Teil 3: Vorderachs Federung - eventuell Alko?
Teil 4: Bremse - das Ding ist so eine Frechheit seitens Fiat, die ist nicht einmal gut für einen Bambino! - aber da suche ich noch verzweifelt!

Zusatz: Ich bin weder mit irgendeinem Unternehmen (Felgen oder Luft- oder Gummigeschwängert) verschwägert, verschwistert oder verheiratet oder beziehe irgendwie geartete Provisionen!

#5
The following user(s) said Thank You: Holly 1957

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Holly 1957
  • Holly 1957's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1409
  • Danke erhalten: 1025

Holly 1957 replied the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

Hallo Koiahnung

Prima und ausfühlich beschrieben.
Es wäre schön wenn du das als PDF Datei erstellen würdest und kannst es dann unter Ratgeber einstellen .
Hier wird es irgend wann untergehen beim Ratgeber hat man es sofort zur Hand.

Lg.Holly


Es Grüß euch Holly mit Aufkleber ! ! ! Der Weg ist das Ziel
Camping ist der Zustand,in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!!!
#6

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • andromeda
  • andromeda's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 50
  • Danke erhalten: 24

andromeda replied the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

KoiAhnung wrote: Ergebnis:

Das Ergebnis ist besser als erwartet, und angesichts des sehr überschaubaren Kosten- und Zeitaufwandes
eine klare Empfehlung
von mir! Eher noch als die Umbereifungsaktion. Wobei natürlich die Kombination aus Beidem schon Sinn macht und den vollen Effekt bringt!


Hallo KoiAhnung,
ich hoffe du hast dir vor dem Verbau das Gutachten von Goldschmitt angesehen. Ich kenne deins nicht aber oft beziehen sich die Gutachten, insbesondere bei zusätzlicher Erhöhung der Lasten, nur auf die Serienbereifung.
Deine kombinierte Aktion kann dazu führen das du etwas aufwändigere Eintragungen machen musst...oder keine Eintragung bekommst.

Gruß
Andre seit 2 Monaten mit Zusatzstahlfeder im 250 unterwegs und zufrieden

#7

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • andy@68
  • andy@68's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 850
  • Danke erhalten: 330
  • Die Welt ist viel zu schön um darüber hinweg zu fliegen….

andy@68 replied the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

Da ist was wahres dran.....
zum Beispiel:
Die Spurverbreiterung für mein Ford Chassis von Golbschmitt sind nur mit den Original Stahlfelgen zugelassen und nicht mit Alufelgen, warum auch immer.....selbst mit gleicher Reifengröße nicht....

Grüße
Andy


s'Läba isch koi Schlotzer - aber au koi Gosch voll Reissnägel
#8

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • andromeda
  • andromeda's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 50
  • Danke erhalten: 24

andromeda replied the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

andy@68 wrote: Da ist was wahres dran.....
zum Beispiel:
Die Spurverbreiterung für mein Ford Chassis von Golbschmitt sind nur mit den Original Stahlfelgen zugelassen und nicht mit Alufelgen, warum auch immer.....selbst mit gleicher Reifengröße nicht....


Der Hintergrund ist, das bei Fahrwerksänderungen im Regelfall Fahrtests durch den Gutachachter gemacht werden um das Ergebnis des Umbaus zu bewerten. Hierzu liegt meist nur eine Kombination vor - die unmittelbare Abweichung von der Serie.
Um alle Kombinationen die sich gegenseitig beeinflussen zu können zu bewerten müsste man diese alle Aufbauen und vorstellen.
Sobald die Teile von verschiedenen Herstellern kommen, hat da aber keiner mehr Interesse dran....

Im Falle Luftfeder ist es per se nicht auszuschliessen das bei geänderten Einpresstiefen/Felgengrößen der Anbau überhaupt verbaubar ist - daher erwarte ich da Protest vom Prüfer.
Tipp: Guten Prüfer suchen der Ahnung davon hat und vorher schon mal besprechen, dann evtl. Einzelabnahme machen.

Gruß
Andre

#9

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • andromeda
  • andromeda's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 50
  • Danke erhalten: 24

andromeda replied the topic: Pimp my Fiat Ducato - oder Fahrwerksverbesserung Teil 2 - Zusatzluftfederung

KoiAhnung wrote: Ergebnis:

Weiter steht auf dem Wunschzettel:
Teil 3: Vorderachs Federung - eventuell Alko?
Teil 4: Bremse - das Ding ist so eine Frechheit seitens Fiat, die ist nicht einmal gut für einen Bambino! - aber da suche ich noch verzweifelt!


und noch 'ne Anmerkung für deine Liste.

Wenn deine angedachte Vorderrad Federung eine Höherlegung beinhaltet, vorher mal mit 'nem Fahrwerksspezialisten reden.
Durch eine Höherlegung ändert sich der Winkel der Achswellen, was zu einem erhöhten Verschleiss bzw. Ausfällen führen kann.
Ist etwas komplizierter als hinten.....

Bremse: volle Zustimmung für 3,5t ist das echt 'ne Zumutung :whistle:

#10

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: Holly 1957orbiterBueb