Frage Reisetips für Spanienfahrt

campingfreak1953 erstellte das Thema Reisetips für Spanienfahrt

Hallo,
Wir wollen zum ersten Mal mit dem Reisemobil am 29.09.15 über Luxemburg/Frankreich nach Spanien (L`Estartit) fahren. Ist zu dieser Zeit zufällig noch Jemand in diese Richtung unterwegs?Gibt es Stellplatztips für diese Strecke?
Sind für alle Tipps und Anregungen dankbar.

#1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • duwi1526
  • duwi1526's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Danke erhalten: 1

duwi1526 antwortete auf das Thema: Reisetips für Spanienfahrt

Hallo, Deine Fragen zu Spanien am 29.9.15
Die meisten Campingplätze in Estartit schließen Ende September
Ein Campingplatz "Medes" ist weiterhin geöffnet.
Es gibt so viele Strecken die Mautfrei nach Spanien gehen, jeder schwört auf seine Rute.
Bin gestern selbst aus Spanien L Estartit zurückgekommen und bin Mautfrei das erstemal über Mende zurückgefahren, muß sagen, für mich eine tolle Strecke.
.....trotz allen eine gute Fahrt
PS, Frankreich ist ein Reiseland, Stellplätze gibt es reichlich,

#2
Folgende Benutzer bedankten sich: Holly 1957

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wulli1959
  • Wulli1959's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Danke erhalten: 2

Wulli1959 antwortete auf das Thema: Reisetips für Spanienfahrt

Hallo

In Frankreich die Mautstrassen meiden - das kann sonst sehr kostspielig werden, besonders auf dem Weg in den Süden.

Wie duwi1526 schon schreibt: Frankreich ist Wohnmobilisten-Land. Viele Gemeinden bieten ordentliche (Gratis)-Stellplätze an. Vermeiden sollte man den Grossraum Paris inklusive Loire-Tal. Dort sind Wohnmobile nicht gerne gesehen oder werden geneppt. Hilfreich bei der Suche nach Stellplätzen ist (natürlich neben stellplatzführer.de) folgender Link: http://de.airecampingcar.com/

In Spanien unterscheidet man zwischen Autovias und Autopistas. Autovias sind IMMER kostenlos und dank EU-Fördergelder manchmal in besserem Zustand als die Autopistas.

Mein Tipp wenn Ihr abseits der vielbefahrenen Routen reisen wollt: Der Atlantikküste entlang bis Biarritz/Bilbao und dann über Zaragoza nach L'Estartit.

Viel Spass beim Reisen.
Jeepee

#3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 342
  • Danke erhalten: 139

salamanca antwortete auf das Thema: Reisetips für Spanienfahrt

Altes Thema - neu aufgewärmt:

Eigentlich fahre ich immer von BaWü kommend über die A36, dann die A75 nach Spanien. Mit der Maut halte ich es so: Maut zahlen, wenn es auf der Nebenstrecke doch zu langsam voran gehen würde, Maut sparen, wo die Nebenstrecke flott befahrbar ist, vielleicht auch schöner als die Autobahn.

Nun hat ein Freund mir eine andere Route genannt: ich solle doch die "Route Centre Europe Atlantique", also die RN, die von Chalon westwärts geht, einfach immer weiter Richtung Atlantik fahren. Man käme so über Limoges nach Bordeaux. Dort würde er dann doch die Bezahlautobahn gen Spanien nehmen. Dort ginge es über Zaragoza nach Madrid und weiter nach Andalusien.

Ich habe gedacht, dass ich, anders als mein Bekannter, ab Bordeaux weiterhin einen Mix aus Mautstrecke und freier Landstraße machen werde, evtl. bei schönem Wetter auch mit einem Stopp an der Küste nördlich von Biarritz. Ab Biarritz würde ich dann ebenfalls eine Kombi aus Autobahn, Autovia und Nationalstraße machen.

Nun meine Frage an die Womo Fahrer, die diese Strecke aktuell gefahren sind: wie ist die derzeitige Situation? Wie ist die RN zwischen Montmarault und Bordeaux? Zwischen Bordeaux und Biarritz war es bis vor wenigen Jahren angeblich kostenlos, nun wird dort die Hand aufgemacht. Gibt es eine gute Küstenstraße? Wie ist die Strecke ab Biarritz?

Danke schon mal :)

#4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GdeV81
  • GdeV81's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Danke erhalten: 0

GdeV81 antwortete auf das Thema: Reisetips für Spanienfahrt

Hallo Womofreunde,

Wir wollen zum ersten Mal mit dem Reisemobil am 19.04.17 über Luxemburg/Frankreich nach Spanien (Santiago de Compostela) fahren.
Ich hab mir schon gebürengreihe Stellplätze für diese Strecke aufgemerkt
Auch ein mautfreier weg eingesteld auf dem Navi.
Sind für alle Tipps und Anregungen dankbar.
Ist zu dieser Zeit zufällig noch Jemand in diese Richtung unterwegs?

Grüsse,
GdeV81 (aus Holland)

#5

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GdeV81
  • GdeV81's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Danke erhalten: 0

GdeV81 antwortete auf das Thema: Reisetips für Spanienfahrt

Hallo Womofreunde,

Wir wollen zum ersten Mal mit dem Reisemobil am 19.04.17 über Luxemburg/Frankreich nach Spanien (Santiago de Compostela) fahren.
Ich hab mir schon gebürengreihe Stellplätze für diese Strecke aufgemerkt
Auch ein mautfreier weg eingesteld auf dem Navi.
Sind für alle Tipps und Anregungen dankbar.
Ist zu dieser Zeit zufällig noch Jemand in diese Richtung unterwegs?

Grüsse,
GdeV81 (aus Holland)

#6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holly 1957orbiterBueb