Frage Mückenschutz in Skandinavien

  • Bernd d.R.
  • Bernd d.R.'s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Danke erhalten: 33
  • Natürlich mit Aufkleber unterwegs.

Bernd d.R. erstellte das Thema Mückenschutz in Skandinavien

Wir sind seit 7 Wochen in Schweden und Finnland unterwegs.
Natürlich war der Mückenschutz bereits bei der Planung für uns ein Thema, da wir auf jeden Fall, bis nach Lappland wollten. Hier sind die Mücken nicht bösartig, sondern krimininell.
Also haben wir bei IKEA 20 Meter Gardinenstoff (1 Meter 1 €) gekauft und daraus für unsere Markiese ein Mückenvorzelt genäht.
Nun sind wir 80 Km nördlich des finnischen Nordpolarkreises, mitten in einer Sumpflandschaft und stellen fest, unser Mückenvorzelt bewährt sich bestens. Nur wenn unsere dicke Neufundländerin von "Draußen" reinkommt, müssen wir zunächst ein paar Mücken killen. Ansonsten leben wir absolut mückenfrei.
Bei über 30° ist es sehr angenehm sich nicht ständig mit Mückenlotio einsprühen zu müssen und trotzdem ganz gemütlich in Badezeug draußen sitzen zu können.
Als Mückenlotio haben wir ganz billiges Zeug von Aldi und Lidl mitgenommen, welches uns bei Spaziergängen, Ausführen des Hundes und beim Blaubeerenpflücken ausreichend schützt. Es muss also nicht immer das extrem teure AntiBrumm sein. Für den Fall der Fälle haben wir uns aus der Apotheke eine Tube Fenistil-Gel besorgt, welches den Juckreiz sofort stark reduziert, davon bisher aber kaum etwas benötigt.
Marlene & Bernd


Ich bin für das verantwortlich was ich sage und schreibe, nicht für das was andere verstehen.
#1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Csiga
  • Csiga's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 73
  • Danke erhalten: 12
  • Mit Aufkleber unterwegs

Csiga antwortete auf das Thema: Mückenschutz in Skandinavien

Klasse Idee: Gardinen-Mückenvorzelt!
Das muss ich auch nähen!
Danke!


Home, sweet Motorhome!
#2
Folgende Benutzer bedankten sich: Wolle524

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 359
  • Danke erhalten: 149

salamanca antwortete auf das Thema: Mückenschutz in Skandinavien

Bestechend gute Idee, um es salopp zu formulieren.

Meine Erfahrungen in diesem Jahr war, dass man lediglich auf einem Platz nördlich von Oulu von Mücken gehetzt wurde. Ansonsten war es kaum anders als hierzullande. Wobei das auch nicht ganz stimmt: in Skandinavien sind zwar mehr von diesen possierlichen Tierchen unterwegs, aber die Stiche jucken nur kurz, 15 - 30 Minuten. Das lässt sich ertragen. Ausnahme sind die Bremsen, diese Drecksviecher!

#3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bernd d.R.
  • Bernd d.R.'s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Danke erhalten: 33
  • Natürlich mit Aufkleber unterwegs.

Bernd d.R. antwortete auf das Thema: Mückenschutz in Skandinavien

Sogar bis nach Rovaiemi, also bis zum Polarkreis stimmt das so.
Danach wird es allerdings übel. Dann kommen nicht die Mücken, wie wir sie bis dahin kennen, sondern so ganz kleine Biester, die wir zunächst mit Eintagsfliegen verwechselt haben.
Die zwängen sich durch die kleinsten Öffnungen und schaffen es immer. Da war selbst unser ansonsten gut funktionierendes Mückenzelt hilf- und machtlos. In der Nacht zwängen sie sich durch den kleinsten Schlitz. Man muss schon masochistisch veranlagt sein, um daran Gefallen zu finden.
Marlenes Versuch ein paar Blaubeeren für den Nachtisch zu sammeln, endete damit, dass sie jetzt, einen Tag später, aussieht wie King Abraham, nachdem er drei volle Granaten auf das rechte Auge bekommen hat.
ALSO: Alles im Allem - Finnland ist schon eine Reise wert.


Ich bin für das verantwortlich was ich sage und schreibe, nicht für das was andere verstehen.
#4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bernd d.R.
  • Bernd d.R.'s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Danke erhalten: 33
  • Natürlich mit Aufkleber unterwegs.

Bernd d.R. antwortete auf das Thema: Mückenschutz in Skandinavien

Inzwischen haben wir Lappland wieder verlassen und diese kleinen kriminellen Mücken hinter uns gelassen.
Zu den "normalen" Mücken hier haben wir jetzt schon ein fast freundschaftliches Verhältniss. Kein Vergleich zu den Monstern im Norden.


Ich bin für das verantwortlich was ich sage und schreibe, nicht für das was andere verstehen.
#5

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • movgroovin
  • movgroovin's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 3
  • Danke erhalten: 0

movgroovin antwortete auf das Thema: Mückenschutz in Skandinavien

Oh weh, ich bin gerade auf dem Weg nach Finnland. Habe Mückenspray (von DM) dabei und hoffe, dass ich es irgendwie "überleben" werde. ;-) Für das Gardinen-Mückenvorzelt ist's leider zu spät - aber ne super Idee! Merke ich mir für's nächste Mal. :)

Viele Grüße aus Stockholm!
Mandy


Mandy // Movin'n'Groovin
movingroovin.de
#6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bernd d.R.
  • Bernd d.R.'s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 59
  • Danke erhalten: 33
  • Natürlich mit Aufkleber unterwegs.

Bernd d.R. antwortete auf das Thema: Mückenschutz in Skandinavien

Keine Panik.
Bis Rovaniemi, also bis zum Nordpolarkreis, ist das alles noch relativ harmlos. Erst danach wird es "etwas" heftiger.
Ich schrieb es ja schon einmal: Die normalen Mücken sind jetzt unsere besten Freunde (im Vergleich betrachtet).
Gute Fahrt und viel Spaß
Bernd


Ich bin für das verantwortlich was ich sage und schreibe, nicht für das was andere verstehen.
#7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holly 1957orbiterBueb