Frage Fragen zur Balkan-Route

  • Wulli1959
  • Wulli1959's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Danke erhalten: 2

Wulli1959 erstellte das Thema Fragen zur Balkan-Route

Hallo liebe WoMo-Fans

Ich plane für Mitte Juni von der Schweiz aus eine Balkan-Route in die Ägäis mit Rückfahrt über Türkei, Bulgarien, Ungarn und Österreich. In den Anlagen die geplante Fahrt.

Sicher haben viele von Euch schon Erfahrungen mit den Balkan-Staaten gemacht. Könnt Ihr mir aktuelle Tipps dazu geben? Mein besonderes Interesse gilt kulinarischen Spezialitäten und POI's.

Bin für jeden Hinweis froh und danke schon im Voraus für spannende Hinweise.

Euer Jeepee

Dieser Anhang ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um den Anhang zu sehen.


Dieser Anhang ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um den Anhang zu sehen.


Dieser Anhang ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um den Anhang zu sehen.

#1

Dieser Beitrag enthält Anhänge.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ersili13
  • ersili13's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
    Expert Boarder
  • Beiträge: 137
  • Danke erhalten: 132
  • "Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

ersili13 antwortete auf das Thema: Fragen zur Balkan-Route

Hallo WULLI1959,

auch wir planen im Frühjar die Route gen Süden. Erste Station Tiszakecske Ungarn ( muss ) :)
Danach Richtung Kroatien, mal sehen wie es wird, hier unsere Vorstellungen.



Wir sind also auch dankbar für Tipp:s und Anregungen.


Aus der Mitte Deutschland`s grüßen euch
Sigrid und Erich

#2
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Wulli1959
  • Wulli1959's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 8
  • Danke erhalten: 2

Wulli1959 antwortete auf das Thema: Fragen zur Balkan-Route

In Prag empfehle ich Euch unbedingt den SP Carawan Camping (Platz Nr.: 8746 im Stellplatzführer). Praktisch im Zentrum, günstig und sehr angenehm. Achtung: Es sind zwei Campingplätze unmittelbar nebeneinander, nicht verwechseln!

#3
Folgende Benutzer bedankten sich: ersili13

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kranich
  • Kranich's Avatar
  • NOW ONLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 447
  • Danke erhalten: 233
  • Mit Aufkleber unterwegs

Kranich antwortete auf das Thema: Fragen zur Balkan-Route

Hallo WULLI1959,
Beachte die Hinweise wie:
Gesperte Straßen,
private Straßen
und die allgemeine Sicherheitslage

Gruß Kurti


Wenn jemand denkt er wäre ohne Fehler , war dass schon sein erster.
#4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • manfred21
  • manfred21's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 11
  • Danke erhalten: 2

manfred21 antwortete auf das Thema: Fragen zur Balkan-Route

Hallo Wulli1959
Nachdem wir von April bis Mitte Juni in Kroatien unterwegs waren, testeten wir auch mal das Durchkommen nach Albanien mit dem Ziel Griechenland (Planung 2017).
Ausgangspunkt war Camping Matkovica 20207 Srebreno mit dem Ziel Ada Bojana (Monte Negro,160 Km, 3:45)
Nach ca. 80 Km und über 4 Std. Fahrzeit gaben wir genervt auf. Viel LKW Verkehr, viele Serpentinen, kaum eine Möglichkeit zum Überholen, mehrere Grenzkonntrollen mit angemessener Wartezeit, grüne Vers. Karte wurde immer verlangt. Landschaftlich, wie überall an der Küste von Kroatien, Bosnien Herzegovina und Monte Negro, sehenswert.
Für uns keine Option diesen Landweg zu wählen.
LG manfred21

#5

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • tmsfrie
  • tmsfrie's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 15
  • Danke erhalten: 7

tmsfrie antwortete auf das Thema: Fragen zur Balkan-Route

Hallo zusammen,

wir sind 2016 im September von Igoumenitsa über Albanien, Montenegro, Kroatien und Slowenien zurückgefahren
da wir keine Fähre bekommen haben.
Waren sehr angetan von Albanien, Grenzübergänge kein Problem, Straßen nicht schlechter als in Griechenland oder Italien
O.K man muss mit Pferdefuhrwerken auf Autobahn entgegen der Fahrtrichtung rechnen !
Die Menschen sehr freundlich aber teilweise sehr arm, Slums und direkt um die Ecke 5 Sterne Hotels.
Restaurants sehr gutes Essen sehr preisgünstig.

Wir sind der Meinung sollte man mal gesehen haben.

Grüße Thomas

#6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holly 1957orbiterBueb