• Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Winter

Winter 21 Nov 2016 13:16 #11

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
    Expert Boarder
  • Beiträge: 84
  • Danke erhalten: 70
Das paßt schon mit den Fenstern, sind ja doppelt!
Bei einem älteren Wohnmobil hab ich mir mal Styrophorplatten zurechtgeschnitten und in den Rahmen gedrückt, das bringt enorm viel,
ist aber normalerweise bei den moderneren Fenstern nicht notwendig!

Tu das, fahr mal nach Finnland, ist wirklich toll. :P
Für Schlittschuhläufer gibt es riesige Naturbahnen auf den Seen und Flüssen, präpariert, geschoben....

Anreise Travemünde - Helsinki gerade mal 28 h für schlappe 400 Euro inkl. Kabine.

Hier gibt es noch mehr Infos
www.stellplatzfuehrer.de/index.php/forum...n-februar-maerz-2016
Letzte Änderung: 21 Nov 2016 13:17 von KoiAhnung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Csiga

Winter 22 Nov 2016 07:42 #12

  • Csiga
  • Csiga's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 51
  • Danke erhalten: 10
  • Mit Aufkleber unterwegs
Hallo Koi Ahnung,
(und ob!)

die Beschreibung ist klasse!
Für dieses Jahr ist die Ungarn Reise schon fest eingeplant (mein Vater wartet auf uns :-) ).
Aber für nächstes Jahr! Ich schmiede schon Pläne!
Vielleicht ist es gar nicht schlimm, wenn wir erstmal unser Wohnmobil Schnecke im Winter kennenlernen.

Schöne Grüße
Csiga
Home, sweet Motorhome!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Winter 08 Jan 2017 22:13 #13

  • Csiga
  • Csiga's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 51
  • Danke erhalten: 10
  • Mit Aufkleber unterwegs
Heute früh sind wir angekommen aus unserem Winterreise.

Auf diese Weise möchte ich mich bedanken für die Klasse Tipps!

Wir haben nur in Flaschen Wasser dabei gehabt. Ich habe mich nicht getraut die Wasserhähne zu benutzen.
Unser Schnecke ist schon langsam 23 Jahre alt, so wahnsinnig gute Isolierung hat Sie nicht.
Für meine schöne Fenster habe ich aus der Baumarkt Isolierung gebastelt. Es hat sehr gut funktioniert.
Vor der Tür habe ich ein Isoliervorhang gehängt, da dort ziemlich viel frische Luft rein kommt. ;-)
Die Gasheizung war aber super! Selbst bei minus 21°C haben wir angenehmes Temperatur in unser Wohnmobil.
Gestern, auf dem Weg nach Hause hatten wir Sturm, Schnee, minus Grade aus Sibirien... Nur der Starter Batterie war wegen die Kälte Mal überfordert. Aber immer war jemand so nett, und hat geholfen. :-)
Mein Sohn hat auch unser Abenteuer genossen. Mit Ihm kann man wirklich gut reisen!
Home, sweet Motorhome!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Holly 1957, orbiter, gabi62, Bueb
Top