ÜP Jahnstraße, Süderlügum


Nr: 3051
Adresse
Jahnstraße
25923 Süderlügum

DeutschlandDeutschland

Stellplätze: 5
Vergleichspreis: kostenlos
Ganzjährig geöffnet
erstellt 19.11.2012 von Wolfganneg
geändert 11.11.2017 von Wolfganneg
aktuell verwaltet von Wolfganneg
649 mal angesehen
Kurzbeschreibung Platz:

A 7 Ausfahrt 2 Flensburg auf der B 199 in westlicher Richtung verlassen und über Wallsbüll / Osterby / Medelby / Ladelund nach Süderlügum - nahe der B 5


5 Stellplätze auf:
  • Asphalt
Öffnungszeiten:
Ganzjährig geöffnet
Vergleichspreis: kostenlos
Lage:

Auf einem öffentlichen Parkplatz

Ortsrand (Ort / Stadt)

Bei einem Freibad / Hallenbad

Ruhige Lage

Ruhige Lage im Wohngebiet, beheiztes Freibad Mai-September, Sportplatz, Mehrzweckhalle

Ausstattung & Services:

Kein Serviceangebot

Adresse Stellplatz:
Jahnstraße
25923 Süderlügum

DeutschlandDeutschland

Nordfriesland
Schleswig-Holstein
Nordfriesland

Koordinaten:
54.8742227331, 8.9030512222
54° 52' 27.2"  8° 54' 10.98" 
Ansprechpartner / Betreiber:

Fremdenverkehrsverein Süderlügum
Hauptstr. 7
25923 Süderlügum

04663 188175
Aktivitäten:
  • Stadterlebnis

Aktivitäten Details:

ca. 3 km zur dänischen Grenze

In der Nähe:

Ver- und Entsorgungseinrichtung

Einkaufsmöglichkeit

Ort / Stadt

Restaurant / Gaststätte

Freibad / Badesee

Sportzentrum

Restaurants:
Aktivitäten / Tipps:

Bewertung:

6,0

basierend auf einer Stimme
Lage
.00 / 10
Ausstattung
.00 / 10
Zustand
.00 / 10
Service
.00 / 10
Freizeitwert
.00 / 10
Preis/Leistung
.00 / 10
Gesamteindruck
6.00 / 10

Ein schöner Platz
(6.00/10)

Am 12 Mar 2018 schrieb ecomar:

Dies ist ein schöner Platz, sehr ruhig gelegen. Ein netter kleiner Ort mit sehr guten Einkaufsmöglichkeiten, auch am Wochenende und an Feiertagen (Grenzgebiet).
Von hier aus kann man Ausflüge starten z.B. ins benachbarte Dänemark, nach Tondern. Tondern ist sehr gut mit dem Fahrrad zu erreichen. Zu empfehlen ist auch der kleine Ort Møgeltønder mit seinem historischem Ortskern und dem Schloß Schackenborg. Auch Røme sollte man sich nicht entgehen lassen.
Von Süderlügum aus kann man mit einer Privatbahn nach Niebüll fahren und von hier aus nach Sylt oder weiter nach Dagebüll, um dort die Fähren nach Föhr oder Amrum zu nehmen.
Update(März 2018):
Die Gemeine Süderlügum hat sämtliche Büsche und Sträucher an dem Stellplatz entfernen lassen. Man steht jetzt sehr offen da, es ist kein Wind- oder Sichtschutz mehr gegeben.
Lage
0/10
Ausstattung
0/10
Zustand
0/10
Service
0/10
Freizeitwert
0/10
Preis/Leistung
0/10
Gesamteindruck
6/10

Plätze in der Nähe