Magazin

Stade

Wir fuhren am 10.6.2013 bei schönstem Wetter von zu Hause los. Auf der Autobahn mussten wir dann über eine Stunde im Stau stehen. Zum Glück konnten wir die Klimaanlage des Wohnmobils nutzen. Wir sind dann nach Stade auf den Stellplatz gefahren. Der Stellplatz liegt mitten in der Stadt aber sehr ruhig gelegen.


  

Drei Wochen Alpenrand und Nordseestrand! 2013

Der erste Reisebericht von VillaJück. Vielen Dank für den gelungenen Start!

Der Artikel liegt als PDF-Dokument vor.

Hier geht's zum Reisebericht: Alpenrand und Nordseestrand

Je nach dem kann das Laden einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Acrobat Reader oder ein anderer PDF Viewer muss installiert sein.

Nur eine Packung an der Pumpe undicht, stellt der kompetente Mechaniker fest. Mehmet Beslernmis arbeitet unter erschwerten Bedingungen – den „Wasserknecht“ hat Adria in einem engen Loch vor der Heizung platziert – zwei Stunden lang. Ersetzt den Filter und die Dichtung, trocknet anschließend den Zwischenraum unter der Duschwanne mit Pressluft und meldet dann: „Geschafft“.

  

Regen, Regen, Regen, dazu Temperaturen, die allen Frühlingsgefühlen einen Schlag in die Magengrube versetzen. Dann, endlich zeigt sich die Wettervoraussage im „Ersten’“ von einer besseren Seite. Kündigt zwischen zwei Tiefs endlich ein Hoch an. Nicht an der Mosel, unserem eigentlichen Ziel, sondern in Schleswig-Holstein.

  

Vier Wochen durch Deutschland

Der erste Bericht von rudhar32 über seine 4-wöchige Tour durch Deutschland!

Der Artikel liegt als PDF-Dokument vor.

Hier geht's zum Reisebericht: Vier Wochen durch Deutschland!

Je nach dem kann das Laden einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Acrobat Reader oder ein anderer PDF Viewer muss installiert sein.

Das Mittelgebirge in Niedersachsen - Sachsen-Anhalt - Thüringen

Eine Tour durch den Harz.

  

Immer mehr Städte richten zum Leidwesen der Besitzer älterer Fahrzeuge Umweltzonen ein.

Die folgenden Link-Empfehlungen (von Wolfganneg und womohexe5009) bieten umfangreiche Informationen zu den Umweltzonen, auch Low Emission Zones (LEZ) genannt, für Deutschland und Europa.

Umweltzonen in Deutschland (gis.uba.de / Umweltbundesamt)

Umweltzonen in Deutschland (www.umwelt-plakette.de)

Umweltzonen in Europa (urbanaccessregulations.eu)

Ein neuer schöner Reisebericht von hymerperle, in seiner Debütrolle als Autor. - Vielen Dank dafür! - M.Schramm

An der schönen blauen Donau von Ingolstadt bis Passau.

Wir haben Zeit und hetzen nicht. Tempo 80 auf der Autobahn wird von unserem Womo mit einem Verbrauch von 8,5 ltr. auf hundert Kilometer belohnt. Nach einer Anreise von fast 400km sind wir am späten Nachmittag in Ingolstadt gelandet. Unser erstes Ziel der Parkplatz am Forum von Audi. Der Parkplatz ist zwar nur für PKW aber unser Womo hat gepasst.

  

Eine Woche im Oktober - 6-tägige Tour durch das Berchtesgardener Land!

  

Erfahrungsbericht über das Navigationsgerät SNOOPER S7000

 

Über mein erstes SNOOPER S7000 möchte nur so viel sagen, Katastrophe. Erst nach intensiven Beschwerden und Unterstützung meines Händlers wurde mir mein SNOOPER komplett ausgetauscht. Deshalb findet man noch im Internet viele niederschmetternde Berichte darüber.

Hier nun mein Erfahrungsbericht mit meinem neuen Navisystem „Snooper S7000 mit VENTURA Navi“

  

Die letzte Tour in diesem Jahr. Mosel oder Ostsee, das ist die Frage. Wettervorausschau bei Google vor drei Tagen: Anfangs leichte Regenschauer, dann bedeckt, schließlich Sonne mit Temperaturen zwischen 9 und 12 Grad. Super. Heute bei der 16-Tage-Vorausschau nichts als Regen. Ostsee: Flensburg die ersten drei Tage wolkig bis leichter Regen. Kiel bedeckt, leichter Regen, dann sonnig. Heiligenhafen sonnig. Grömitz erst leicht bewölkt, dann sonnig. Also: Ostsee.

  

Weitere Artikel

Wir benutzen Cookies
Unsere Website benötigt Cookies um zu funktionieren. Sie dienen ausschließlich der Funktionalität. Wir nutzen keine Werbe- oder Tracking Cookies und nutzen auch kein Google Anlytics oder eine vergleichbare Lösung. Allerdings nutzen wir Dienste wie z.B. YouTube, Google Maps, Tripadvisor und andere. Die Diensteanbieter setzen hierfür in der Regel eigene Cookies. Diese liegen nicht in unserem Einflussbereich. Sie können nun selbst entscheiden, ob Sie alle Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung der Cookies unsere Webseite nicht korrekt funktionieren wird.