Question Kombiticket Storebælt - Öresund

  • tigerles
  • tigerles's Avatar
  • offline
  • Premium Member
    Premium Member
  • Beiträge: 99
  • Danke erhalten: 54

tigerles created the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

Hallo miteinander,

Ich möchte im Mai mit meinem Womo ans Nordcap fahren. :huh: Das ist die Erfüllung eines Traums :whistle:
Ich habe mir eine Rundroute zusammengestellt. Ich habe vor die Strecke über die Storebælt sowie die Öresund Brücken zu überqueren.
Im Internet habe ich von einem "Kombiticket Storebælt - Öresund" gelesen. :cheer:
Vielleicht hat hier jemand Erfahrung über die Möglichkeiten der Abwicklung :blink:
Ich habe vor Die Hin und Rückfahrt über die Brücken zu nehmen. :unsure:
Meine Route führt über Helsingborg - Stockholm - Tornio - Santa Claus Village - Lakselv - Nordkapp - Narvik - Mo i Rana - Oslo -
Göteborg - Die Route erwähne ich nur, falls jemand Interesse hat mir ein paar Tips mitzuteilen. B)
Dann möchte ich allseits einen schönen Abend wünschen.

gruss tigerles

Globetrotter von der Ostalb

#1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • dergrandpa
  • dergrandpa's Avatar
  • offline
  • New Member
    New Member
  • Beiträge: 2
  • Danke erhalten: 2
  • unterwegs im Doggenmobil

dergrandpa replied the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

Grundsätzlich kannst Du ein Kombiticket im Reisebüro Knopf in Hamburg kaufen. Wenn Du weisst wann Du genau los willst, kannst Du auch jetzt schon buchen von Travemünde nach Trelleborg. Momentan gibt es da noch bis 31. Januar super Preise, die erheblich günstiger sind als die Brücken.


Wo wir sind ist zu Hause.
#2
The following user(s) said Thank You: Kranich, tigerles

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • tigerles
  • tigerles's Avatar
  • offline
  • Premium Member
    Premium Member
  • Beiträge: 99
  • Danke erhalten: 54

tigerles replied the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

Hallo dergrandpa,

Danke für den Tip. Hab am Wochenende von einem Mitglied hier den Tip einer Maut Box bekommen. Die kann ich eine gewisse Zeit vor Reiseantritt bestellen. Diese gilt für Dänemark, Schweden und Norwegen. Ich denke, dass dies genau das richtige für mich ist.
Trotzdem vielen Dank für den Tip und eine gute Woche :)

Gruß tigerles

#3

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • GUEST

kranmaxe replied the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

moin und Hejsan
falls es dich interessiert hinter Stockholm ca 50km.Kapellskär–Naantali sind wir auch schon mitgefahren.mit TT Line hätte den Vorteil das du eine Kab. zubuchen kannst und ein paar St. schlummern kannst von Rostock-Trelleborg.In Rostock kannst du dich beim Weinkontor Sari Berner mit Öl eindecken ohne Pfand.
in N wenn du die E6 fährst rechne viel Zeit ein denn 250-300 am Tag km in N ist sehr sehr viel.wir sind schon fast 20 J unterwegs.Das nordkapp ist auch nicht mehr das was es mal war.der Eintritt ist happig,es sei denn du bist Mitglied im Royal Nordkapp Club und hast ein leben lang freien Eintritt.
schreib eine Pn falls du noch was wissen möchtest.
Gruss Peter und Hej då

#4

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • ersili13
  • ersili13's Avatar
  • offline
  • Premium Member
    Premium Member
  • Beiträge: 139
  • Danke erhalten: 135
  • "Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

ersili13 replied the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

Hallo tigerles,

uns geht es wie euch, auf unserer Wunschliste steht ganz oben Skandinavien mit dem Nordkap als Höhepunkt.
Es gibt unzählige Reiseberichte im Internet, die wir uns in Vorbereitung unserer Reise zu Gemüte geführt haben.
Wir haben die Zwangspause, Winterschlaf unserer „Erna“( WOMO) genutzt und geplant, geplant und geplant und unzählige Routen zusammengestellt und wieder verworfen.
Der große Vorteil unseres Hobbys ist ja, dass wir uns nicht festlegen müssen und immer aus der Situation heraus entscheiden können wie es weiter geht!
Auf der Agenda steht Schweden – Finnland – Norwegen – Dänemark.
Da wir beide Rentner sind besteht kein Zeitzwang, fest steht nur dass unsere Fähre von Sassnitz nach Trelleborg am 29. Juni um 23:00 Uhr fährt.




Gruß Erich


Aus der Mitte Deutschland`s grüßen euch
Sigrid und Erich

#5
Attachments:
The following user(s) said Thank You: tigerles

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • tigerles
  • tigerles's Avatar
  • offline
  • Premium Member
    Premium Member
  • Beiträge: 99
  • Danke erhalten: 54

tigerles replied the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

Hallo kranmaxe,

Zuerst mal vielen Dank für die Antwort. Ich werd sie nochmals in Ruhe anschauen. Kann gut sein, dass ich mich nochmals melden werde. Habe mit Sicherheit die eine oder andere Frage. Je reifer die Planung ist desto eher kommen noch Fragen.
Kann auch in ein paar Wochen sein.

Viele liebe Grüße von der Ostalb

tigerles

#6
The following user(s) said Thank You: kranmaxe

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • tigerles
  • tigerles's Avatar
  • offline
  • Premium Member
    Premium Member
  • Beiträge: 99
  • Danke erhalten: 54

tigerles replied the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

Hallo ersili13,

Ich plane auch seit zwei Jahren B)
Mir kam die Rente mit 63 dazwischen so dass ich meinen ersten Zeitplan verschob.Wie gesagt möchte nun wenn alles gut geht irgendwann im Mai losfahren. Werde mich nach dem Wetter orientieren. Als Rentner hat man keine Zeitvorgabe so mache ich alles nach Bauchgefühl.
Eure geplante Route ist auch sehr interessant.
Falls ich in nächster Zeit noch Fragen habe, werde ich sie hier offen stellen da doch gewisses Interesse besteht.

Bis dann also nochmals vielen Dank und alles gute von der Ostalb
oder auch genannt "der wilde Süden"

gruß tigerles

#7

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • offline
  • Platinum Member
    Platinum Member
  • Beiträge: 372
  • Danke erhalten: 160

salamanca replied the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

Wenn ich es richtig sehe, kommt Ihr aus dem Süden Deutschlands? Daher würde ich Euch empfehlen, statt der Brücken lieber die Fähre zu nehmen. Und zwar entweder von Travemünde oder Rostock. Grund: die Fährstrecken können einem eine echte Entspannung bieten. Die Nachtfähre ist teurer, u.a. da teilweise mit Kabinenzwang. Die Tagfähren sind daher die bessere Wahl. Oft gibt es Angebote, die jedoch nur selten über einen sehr langen Zeitraum angeboten werden. Es lohnt sich, 2 oder 3 Monate vorher zu schauen, was gerade aktuell ist.

Mit der TT Line bin ich die letzten Male gefahren, alles ganz locker, pünktlicher als früher. Man kommt nach Trelleborg, spart sich viel Fahrerei in Dänemark. Die Finnlines hat für Privatreisende immer wieder sehr gute Tarife. Mit denen bin ich früher auch gefahren. Aber seit ein paar Jahren braucht man für das Fahrzeug entweder eine Womo- oder Pkw-Zulassung, schied daher zuletzt bei mir aus.

Tipps für die Reise innerhalb Schwedens:

Die meisten fahren sogar in Südschweden auf der E4. Sicher ist das eine teilweise durchaus schöne Autobahn, aber es bleibt eben eine Autobahn. Ich fahre bei Malmö lieber ein bisschen landeinwärts, dann nordwärts über Växjö nach Linköping. Dort ist es immer noch früh genug für die E4. Man kann zwischen Växjö und Linköping auch weiter an die Ostsee fahren: zwischen Västervik und Söderköping gibt es so manche Perle, z.B. Loftahammar.

Der Inlandsväg 45 ist eine gute Alternative zur Fahrt auf der E4. Es ist recht einsam, die Strecke ist in gutem Zustand. Allerdings ist diese Fernstraße nur etwas, wenn man nicht über Stockholm fahren will. Ich habe schon auf mehreren Rastplätzen entlang der E45 übernachtet. Die kosten nichts, haben oft ein gutes WC Haus mit Frischwasser dabei. Auf einem Parkplatz gab es sogar eine (kostenpflichtige) Dusche.

In Stockholm lohnt sich die Benutzung des ÖPNV. Sehr gut ausgebaut, schnell und sauber. Einen Parkplatz in der City zu finden, ist ein sinnloses Unterfangen. Es gibt die Stockholm Card, mit der man oft schon den Eintrittspreis für Museen usw. inklusive hat, außerdem ist die Benutzung der Verkehrsmittel mit drin. Wer nur fahren will, ist mit der Tageskarte besser dran. Die kostet für 24 Stunden 115 SEK, gilt in Stockholms Län (also nicht nur in der City). Gibt es auch für 72 Stunden für 230 SEK. Die anderen Abonnements sind evtl. nicht im ganzen Stockholm Län gültig. Mehr Infos dazu klick hier .

#8
The following user(s) said Thank You: Holly 1957, tigerles

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • offline
  • Elite Member
    Elite Member
  • Beiträge: 186
  • Danke erhalten: 142

KoiAhnung replied the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

Hallo tigerles,

da bin ich gerade erst Mitlied hier, aber vielleicht kann ich Dir etwas weiterhelfen.
Davon alles per eigener Achse und Brücken zu fahren würde ich abraten. Warum?
Du fährst in Finnland, Norwegen, Schweden noch genug. Meine letzte Reise waren alleine 7000 km trotz Fähre nach Helsinki!

Eine simple sehr günstige Anreise (ab 79 Euro für BEIDE Fähren)
wäre Putgarden- Rödby (oder Rostock - Gedser) dann weiter- Helsingör- Helsingborg (oder alternativ die Brücke bei Malmö, ist ja auch sehr ansehnlich!)

Ein gewünschtes Kombiticket erhältst du am einfachsten und günstigsten direkt hier online.
Ganz clever ist wer sich bei dem "Smile" Programm anmeldet!
www.scandlines.de/

Alternativ empfinde ich eine Anreise über
Travemünde- Helsinki als recht lässig
www.finnlines.com/schiffsreise/
TIPP: In der Buchungsmaske als erstes ganz unten rechts "Flexibilitätsstufe" - "Spezial" auswählen - ist wesentlich günstiger.
(Ich zahle z.B. jetzt im Februar nur 378 Euro inkl. WOMO und zwei Personen in der Kabine!).
Kundenprogramm heißt hier "Star Club", und gibt weitere 3%.

Rückreise ganz nett wäre auch
Oslo - Kiel
www.colorline.de/

Finnlines und Colorlines bieten im übrigen auch beide Kundenprogramme, die etwas Geld sparen!

Hier findest du alle Fähren:
www.faehre-online.de/
www.aferry.de/

Noch zu der Maut in Norwegen:
Einfach fahren, Dein KFZ wird anhand des Kennzeichens registriert und du erhältst nach der Tour eine detaillierte Rechnung an Deine Hausadresse, die du per Kreditkarte bezahlen kannst. Ganz easy, nix mit vorher registrieren!
www.vegvesen.no/en/Vehicles/Professional...-financing-in-norway

Überhauot eine ganz gute Seite die www.vegvesen.no/en/Home


LOFOTEN!! Das Muss auf jeder Tour, weit interessanter als das Nordkapp, das wird irgendwie überbewertet!

Alles klar?

Und wer treibt sich auch ab 12.Feb.2016 im Norden rum?
Helsinki- Rovaniemi - Kirkenes - Nordkap - Tromsö - Lofoten- Oslo?

P.S.: Tipps für den Winter und wie man an geeignete Reifen kommt (Spikesreifen - Nastarengas auf Finnisch, oder Pikedeck auf Norwegisch) gerne von mir!

#9
The following user(s) said Thank You: Kranich, Sams, tigerles

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • tigerles
  • tigerles's Avatar
  • offline
  • Premium Member
    Premium Member
  • Beiträge: 99
  • Danke erhalten: 54

tigerles replied the topic: Kombiticket Storebælt - Öresund

Hallo salamanca und koi Ahnung,

Richtig, ich komme aus dem Süden der Republik. Dem Ostalb Kreis!.
Hatte seit Beginn meines Eintrags hier einige PN Infos und Tips erhalten, welche sehr hilfreich waren und denke bleiben.
Momentan favorisiere ich für die Mautstrassen eine Maut Box.Für die Route habe ich mich noch nicht endgültig festgelegt.
salamanca, Deinen Routen Tip werde ich mir noch genau anschauen. Habt Ihr Erfahrung mit den besten Jahreszeiten? Ich möchte mein Rad mitnehmen und je nach Möglichkeit Radtouren machen. Ich beabsichtige Mitte bis Ende Mai loszufahren. Falls Ihr mir Stellplatz Tips (auch Camping Plätze) geben könnt wäre nicht schlecht!!

Dann erstmal einen schönen Tag

Gruss tigerles

#10

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.143 seconds
We use cookies
Our website needs cookies to function. They only serve functionality. We do not use advertising or tracking cookies and do not use Google Analytics or a comparable solution. However, we use services such as YouTube, Google Maps, Tripadvisor and others. The service providers generally set their own cookies for this. These are not within our sphere of influence. You can now decide for yourself whether you want to allow all cookies or not. Please note that if the cookies are rejected, our website will not function correctly.