Loved Wohnmobil für Klimaschutz

  • hymerperle
  • hymerperle's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 848
  • Danke erhalten: 691
  • Wir haben alle den gleichen Himmel aber nicht den gleichen Horizont.

hymerperle replied the topic: Wohnmobil für Klimaschutz

Hallo KoiAhnung,

Du hast Italienreise mit Fragezeichen versehen. Ich meinte Deinen Forumbeitrag "Toskana wir kommen".
Diesen Bericht habe ich mit Interesse gelesen. Der sollte unter der Rubrik Reiseberichte stehen denn im Forum ist er nur schwer zu finden da aktuelle Beiträge immer im Vordergrund stehen.

Bei dieser Reise hast Du ja ein Wohnmobil verwendet und mit Sicherheit kein E-Mobil.

Ich wünsche Dir und uns allen weiterhin schöne Reisen mit oder auch ohne Wohnmobil.

Viele Grüße
Michael


Es grüßt Euch hymerperle, der mit Aufkleber fährt.
Beginne jeden Tag als wäre es Absicht.
#11
The following user(s) said Thank You: joana1445

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 184
  • Danke erhalten: 134

KoiAhnung replied the topic: Wohnmobil für Klimaschutz

Moin Michael,

nanana, könnte es sein, dass du mich schlicht verwechselst mit "Loudini" B)
Aber am Ende auch egal, ich vertrete ja nicht die Meinung das wir kein Womo fahren sollten, sondern ausschließlich
die Auffassung dass ein jeder doch erst einmal vor seiner eigenen Tür kehren möge bevor er dieses unsägliche "Erst einmal die Chinesen, aber so ein Kreuzfahrer..., schau doch mal was in Indien abgeht" hervorholt. Was ja alles stimmt, aber ich kann das langsam nicht mehr hören...sind es doch am Ende vielleicht nur platte Ausreden, um von dem eigenem Unvermögen, etwas einzusehen und sich selbst zu ändern, abzulenken.

Die Welt könnte so schön, so friedlich sein wenn ein jeder...rücksichtsvoll, friedfertig, selbstreflektierend, und noch einiges mehr wäre. Tja, bin wohl doch ein unverbesserlicher Träumer.
Statt dessen leben wir in einer dekandenten Kapitalismusgesellschaft voll mit "Nieten in Nadelstreifen" die sich die Taschen vollstopfen, Politikern ohne Ecken und Kanten, die sich nichts trauen, und nicht zuletzt einer Bevölkerung die auch nur noch auf den eigenen Vorteil ohne Rücksicht auf Verluste erpicht ist, zumindest in großen Teilen.

Viele Grüße zum Sonntag
Kai (der sich sicher auch wieder ein Womo kaufen wird, sauberer als das vergangene)

P.S.: Als Ingenieur hab ich mich auch mal eingehend mit der Thematik E-KFZ beschäftigt. Ja, ist ein guter Ansatz, allerdings nicht mit einem Akku, da ist die Umweltbilanz am Ende eher niederschmetternd. Die Bahn macht vor wie es geht (und die Carreraautorennbahn auch), dann noch kombiniert mit Strom aus "sauberen" Quellen (Atomfusion z.B.),
sowie insgesamt einer kompletten Neuordnung des Verkehrssystems (individual, Öffentlicher, Autofreie Städte, und und und). Sprich weg von der sklavischen Unterordnung unters Automobil!
Aber in D wohl eher ein ketzerischer Ansatz.

#12
The following user(s) said Thank You: Michi, hymerperle, orbiter

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • hymerperle
  • hymerperle's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 848
  • Danke erhalten: 691
  • Wir haben alle den gleichen Himmel aber nicht den gleichen Horizont.

hymerperle replied the topic: Wohnmobil für Klimaschutz

Hallo KoiAhnung(Kai?),

sorry für meine Bemerkungen über die Toskanareise. Da habe ich Dich leider verwechselt.

Was den Umweltschutz angeht bin ich ganz auf Deiner Seite. Wenn es mal Wohnmobile mit alternativem Antrieb geben sollte werde ich sofort zuschlagen.

Viele Grüße
Michael


Es grüßt Euch hymerperle, der mit Aufkleber fährt.
Beginne jeden Tag als wäre es Absicht.
#13

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • joana1445
  • joana1445's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 66
  • Danke erhalten: 56

joana1445 replied the topic: Wohnmobil für Klimaschutz

Hallo Michael,
ob nun Toskana oder nicht, irgendwohin wird er ja sein Auto auch schon bewegt haben.
Ich denke wir in unserem Alter haben alle auch schon unseren Beitrag im Arbeitsleben und an der Gesellschaft geleistet.
Darum haben wir es verdient unseren Ruhestand so zu genießen wie es uns gefällt. Wir haben dabei kein schlechtes Gewissen, was nicht heißt das wir nicht auf unsere Umwelt achten. Ganz im Gegenteil. Schulmeisterei ist hier völlig fehl am Platze.
Leider können wir nicht die ganze Welt retten,das haben andere in der Hand.
Liebe Grüsse und unbeschwerte Reisen wünscht Euch allen Joana

#14
The following user(s) said Thank You: hymerperle, fmkberlin, Dethleffs7870

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • mitbart
  • mitbart's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
    Fresh Boarder
  • Beiträge: 3
  • Danke erhalten: 5

mitbart replied the topic: Wohnmobil für Klimaschutz

Im Jahre 2016 veröffentlichte die US-amerikanische Psychologin und Gründerin der Nichtregierungsorganisation „The Climate Mobilization“, Margaret Klein Salamon, ihre Denkschrift „Wie man die Öffentlichkeit in den Notfallmodus führt. Eine neue Strategie für die Klimabewegung“
Meine Tageszeitung hat dieses bereits übernommen, fast in jedem 2. Artikel taucht der Begriff "Klima" auf.
Hoffe, wir bleiben hier davon verschont!

#15

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: Holly 1957orbiterBueb