Question Welcher Motor

  • Kluwe
  • Kluwe's Avatar
  • offline
  • Nouveau membre
    Nouveau membre
  • Beiträge: 8
  • Danke erhalten: 4

Kluwe a créé le sujet : Welcher Motor

Hallo, nach meinem Motorschaden Ford 2.2 TDCI fällt die Entscheidung für ein neues Womo schwer.....kann mir jemand helfen ? Welcher Motor der neuen Generation ist besser.....Fiat 2.3 oder Ford 2.0 ????
Vielen Dank für eventuelle Antworten.

#1

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • KoiAhnung
  • KoiAhnung's Avatar
  • offline
  • Membre elite
    Membre elite
  • Beiträge: 186
  • Danke erhalten: 142

KoiAhnung a répondu au sujet : Welcher Motor

Das wird Dir leider noch niemand segen können, da schicht die Erfahrungen fehlen.
Bin selbst auch gerade am suchen, den Markt sondieren, aber wie soll man "neue" Motoren bewerten?
Wenn ganz neu, dann würde ich einen mit Abblue nehmen die benötigen nicht ganz so viel von der Abgasrückführung.

#2

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • Hubertus
  • Hubertus's Avatar
  • offline
  • Membre platinium
    Membre platinium
  • Beiträge: 818
  • Danke erhalten: 564
  • *******************

Hubertus a répondu au sujet : Welcher Motor

War früher der Fiat Motor sehr weit verbreitet, so hat sich nach und nach auch der Ford Motor durchgesetzt. In meinem Bekanntenkreis haben schon zwei von ihnen massive Probleme mit den Ford Motoren gehabt.
Mein direkter Vergleich zeigt mir, dass ich persönlich immer noch zum Fiat Motor tendiere.


Es grüßt Euch Hubert
#3

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • Rotec645
  • Rotec645's Avatar
  • offline
  • Membre premium
    Membre premium
  • Beiträge: 154
  • Danke erhalten: 189

Rotec645 a répondu au sujet : Welcher Motor

Hallo alle zusammen,

man kann die älteren Motoren mit den neueren ganz schlecht vergleichen. Zweifelsfrei hat FIAT schon in der Vergangenheit robuste Motoren gebaut. Der wohl bekannteste mit langen Lebenszeiten war der 2.8 JTD mit 127 PS. Mein Sohn ist KFZ - Meister und hat bei Fiat gelernt und viele Jahre da gearbeitet. Nicht nur er bestätigt, das der 2,8 JTD ein fast unverwüstiliches Arbeitstier bis heute ist. Nach Aussage vom ADAC geht der Motor eigentlich nicht kaputt.
Mit der Einführung der neuen >MJET< Motoren ab ca. 2002, mit höheren Leistungen ab ca.2006 sind schrittweise Hochleistungsmotoren entstanden 2.3 l mit 120 / 140 /160 / 180 PS. Das Gewicht was diese Motoren im WoMo bewältigen müssen liegt selten unter 3,5 Tonnen und reicht bis um die 5.5 t und das noch ohne Anhänger.
Den ebenfall sehr robusten >3.0 JTD< verbaut man nur noch bei IVECO.

Es ist schwer jemanden zu raten, welcher Motor die beste Wahl wäre, kauft man jetzt ein neues Fahrzeug wäre sicherlich ein Fiatmotor mit >AdBlue< Beimischung von Vorteil und vermutlich sollte man besser auf die beiden Leistungklassen 160 / 180 PS verzichten. Natürlich entscheidet auch die Fahrweise jedes Einzelnen, wie lange ein Motor seinen Dienst verrichtet. WoMo sind ja keine Sportwagen, daran sollte man auch denken.
Es ist allgemein bekannt, das Ford mit seinen Transporter Motoren immer schon mehr Probleme hatte als FIAT.

#4

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

  • Kluwe
  • Kluwe's Avatar
  • offline
  • Nouveau membre
    Nouveau membre
  • Beiträge: 8
  • Danke erhalten: 4

Kluwe a répondu au sujet : Welcher Motor

Hallo Zusammen, habe eine Aussage erhalten. Ford hat wohl bis 2013 erhebliche Schwierigkeiten gehabt. Angeblich wurde dann von PSA Hilfe geholt. Es gibt von Ford zu dem neuen Motor keine Aussage. Mein Womo steht nun schon seit dem 22.September beim Ford Händler.Von Ford gibt es eine Kulanzzusage. Erst sollte der Motor nur repariert werden, dann ein neuer Motor in der 43 KW, bisher Ruhe im Karton. Was für eine sch...Werkstatt.
Von Fiat gibt es 10.07.2019 einen Artikel im Handelsblatt von Egbert Schwartz, demnach sind bei dem 180 PS stärkere Kolben, Kurbelwelle, modifizierter Turbolader, stärkere Lager und 2.3 L Euro 6d-Temp....das hört sich doch gut an...….

#5

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

Temps de génération de la page : 0.148 secondes
We use cookies
Notre site Web a besoin de cookies pour fonctionner. Ils ne servent que des fonctionnalités. Nous n'utilisons pas de cookies publicitaires ou de suivi et n'utilisons pas Google Analytics ou une solution comparable. Cependant, nous utilisons des services tels que YouTube, Google Maps, Tripadvisor et autres. Les prestataires de services définissent généralement leurs propres cookies à cet effet. Ce ne sont pas dans notre sphère d'influence. Vous pouvez maintenant décider vous-même si vous souhaitez autoriser tous les cookies ou non. Veuillez noter que si les cookies sont rejetés, notre site Web ne fonctionnera pas correctement.