Frage Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 350
  • Danke erhalten: 143

salamanca antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

Ein paar Erfahrungen von der Fahrt von Stockholm nach Finnland:

Ich bin mit Tallink gefahren. Die Fähre ist geräumig, die Decks waren weitgehend sauber.

Verpflegung: das Essen ist nicht billig. Die Angebote mit Buffets sind preislich aus nordischer Sicht ok, 25 Euro für das Mittagessen. Allerdings hat mir die Qualität teilweise nicht zugesagt, u.a. war bei zwei Speisen der Reis nicht richtig gar. Das geht natürlich nicht. Auch das Sushi, welches angeboten wurde, war das mit Abstand schlechteste, was ich jemals bekam. Bei der nächsten Überfahrt nehme ich lieber eine große Tasche mit allerlei Essbarem mit. Wem die Qualität der Speisen am Buffet nicht so wichtig ist, wem Quantität etwas bedeutet, der wird Spaß am Buffet haben. Es gibt allerlei und Softdrinks sowie Bier und Wein sind inbegriffen.

Ruhe: je nach Bereich auf dem Schiff kann man entspannen, teilweise ist es auch schon mal hektisch, je nach Saison ist die Fähre auch mal richtig voll. Wer schlafen will, nimmt sich eine Kabine, tagsüber billiger als nachts. Nachts geht ohne Kabine nichts, Buchung nur mit Kabine.

Strecke: vor allem zwischen Stockholm und den Ålandinseln ist es eine sehr schöne Seefahrt. Später wird es etwas langweilig. Erst kurz vor Turku gibt es was zu sehen. Es handelt sich weniger um eine klassische Seefahrt, bei der man irgendwann kein Land sieht. Eigentlich ist immer Land in Sicht, und oft zum Greifen nah.

Buchung: bei Tallink konnte man auch kurzfristig einen Platz bekommen, das war bei Viking nicht der Fall. Je früher man bucht, umso billiger kommt man übers Meer. Wenn alles ausgebucht ist, kann man auch über Umeå nach Finnland fahren.

Häfen: Viking fuhr vor 3 Jahren ganz in der Nähe des Zentrums Stockholms ab, angeblich aber jetzt vom Värtahamn, einfach mal checken. Tallink fährt ab Värtahamn. Värtahamn liegt nordöstlich von Stockholm. Man sollte nicht zu knapp hinfahren, da der Berufsverkehr in Stockholm ziemlich stark sein kann.

Übernachtung vor der Überfahrt ist in Värtahamn meines Wissens nicht möglich, gleiches gilt für das Terminal in der City von Stockholm. Zu beachten ist, dass man bei Anreise morgens vor 6 Uhr bzw abends nach 18.30 Uhr (Zeiten ohne Gewähr) keine Citymaut zu zahlen braucht. Die Citymaut ist zwar nicht hoch, wenn man jedoch die per Post verschickte Rechnung nicht rechtzeitig begleicht, wird es schnell sehr teuer, es wird sofort gemahnt. Das Autokennzeichen wird automatisch bei der Durchfahrt der Mautbrücken gescannt, die Adresse des Halters über eine besondere Firma ermittelt. Die Rechnung kommt am Ende des Folgemonats nach der Durchfahrt.

In Turku war ich auf einem Campingplatz. Das war sehr praktisch bei früher Abfahrt der Fähre. Allerdings führt quer durch den Campingplatz eine öffentliche Straße, was nicht schön ist.

Wifi: an Bord der Fähre von Tallink hatte ich je mobilem Gerät 200 MB frei. Videos sollte man daher nicht gucken, aber für Nachrichten und Mails reicht das. Wer mehr braucht, kann sich Datenpakete kaufen, aber das war teuer.

#11
Folgende Benutzer bedankten sich: Antek, Bernd d.R.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 350
  • Danke erhalten: 143

salamanca antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

Nachtrag

Ich nehme mir gern ein Kissen und eine Wolldecke aus dem Auto mit an Deck. Wenn es windig und kühl ist, kann man trotzdem draußen die Seeluft genießen.

Die Nachtfähren sind oft voll, außerdem sehr beliebt bei trinkfreudigen Skandinaviern (das ist allerdings nicht meine Erfahrung, sondern kommt von einer schwedischen Bekannten, die gelegentlich mit der Fähre nach Finnland unterwegs ist). Mir missfällt das, daher habe ich mir noch nie Gedanken über die Nachtfähre gemacht. Natürlich wird man in der Kabine nicht unbedingt gestört, die Schiffe sind groß. Wer also mit der Fähre einen Reisetag "sparen" will, für den ist die Nachtfähre eine gute Option.

#12
Folgende Benutzer bedankten sich: Bernd d.R.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bernd d.R.
  • Bernd d.R.'s Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
    Senior Boarder
  • Beiträge: 57
  • Danke erhalten: 32
  • Natürlich mit Aufkleber unterwegs.

Bernd d.R. antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

salamanca schrieb: Nachtrag
Die Nachtfähren sind oft voll, außerdem sehr beliebt bei trinkfreudigen Skandinaviern. Zumindest hörte ich davon. Mir missfällt das, daher habe ich mir noch nie Gedanken über die Nachtfähre gemacht.


Ich habe vor Jahren jede Woche die Fähre von Römö nach List auf Sylt (und umgekehrt) genutzt. Da ging es ähnlich zu. Viele Dänen gingen morgens an Bord und schipperten den ganzen Tag immer nur hin und her und gaben sich die Kante.
Da die Dänen ein absolut fröhliches Völkchen sind (von Finnen weiß ich das noch nicht, schätze sie aber ebenso ein) , gab es nie Probleme.
Das Schlimmste was einem passieren konnte war, dass man plötzlich mal lachend in den Arm genommen wurde und einen Kuss bekam.
Ich habe mal ein Krebsessen in Schweden erlebt. Da hieß es: Ein Krebs, ein Lied, ein Schnaps. Die Stimmung blieb trotzdem bis zur Oberkante Unterlippe fröhlich und lustig.
Bei einem Rockfestival in Rosklide (55.000 Besucher) sah ich mal eine Rangelei zwischen zwei völlig betrunkenen Dänen. Eine Polizistin und ein Polizist (völlig unbewaffnet, also nicht mal einen Schlagstock dabei) gingen auf die beiden zu, trennten sie und sprachen mit ihnen. Nach einer Minute fielen sich die beiden "Streithähne" wieder lachend in die Arme.
Alkohol mag in Skandinavien gesundheitspolitisch vielleicht ein Problem sein, aber Angst um seine eigene Unversehrtheit braucht man in der Regel nicht haben, wenn man selbst sich nach der Devise richtet: Immer locker bleiben und wenn man nicht vergisst, dass man selbst in der Jugend kein Engel war.
Ach ja: Sollte einem der Skandinavier schlecht werden und er muss die Fische füttern, sollte man an der Bordwand selbst besser nicht in Lee neben ihm stehen. Luv ist da etwas vorteilhafter. ;)


Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
#13
Folgende Benutzer bedankten sich: salamanca, aw299

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ersili13
  • ersili13's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
    Expert Boarder
  • Beiträge: 137
  • Danke erhalten: 132
  • "Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

ersili13 antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

Hallo zusammen,
mal was ganz anderes in die Runde, wie sieht es da oben eigentlich mit dem Internetempfang aus?
Wie habt ihr das mit den SIM- oder Datenkarten gehandhabt?
Für gute Ratschläge von den erfahrenen Nordlandfahrern wären wir sehr dankbar!


Aus der Mitte Deutschland`s grüßen euch
Sigrid und Erich

#14

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 350
  • Danke erhalten: 143

salamanca antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

ersili13 schrieb: Hallo zusammen,
mal was ganz anderes in die Runde, wie sieht es da oben eigentlich mit dem Internetempfang aus?
Wie habt ihr das mit den SIM- oder Datenkarten gehandhabt?
Für gute Ratschläge von den erfahrenen Nordlandfahrern wären wir sehr dankbar!


Nach schlechten Erfahrungen weil schlecht beraten, fahre ich inzwischen direkt zu Telia, kaufe mir dort eine Prepaid-Daten-SIM und habe Ruhe. Sicher geht es auch billiger, aber kaum unkomplizierter. Online Bestellungen haben nie richtig geklappt, daher kaufe ich mir die SIM im Laden. Und zwar nicht bei einem Reseller sondern direkt bei Telia. Geschäfte von denen sind auf der Website gelistet, zumeist in größeren Shoppingcentern.

#15
Folgende Benutzer bedankten sich: ersili13, Bernd d.R.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Kranich
  • Kranich's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 446
  • Danke erhalten: 231
  • Mit Aufkleber unterwegs

Kranich antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

Hallo Freunde,
es geht los Roaminggebühren werden abgeschafft erster wichtiger Termin 30.4.2016
was sagt dein Anbieter dazu - macht euch schlau!
www.spiegel.de/netzwelt/apps/vodafone-sc...bt-es-a-1086465.html

gelesen von Kurti aber nicht zu früh freuen besser wird es auf alle Fälle


Wenn jemand denkt er wäre ohne Fehler , war dass schon sein erster.
#16

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 350
  • Danke erhalten: 143

salamanca antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

Mein Anbieter hat noch keine Informationen zur Verfügung gestellt. Die warten wohl ab, was die Konkurrenz machen wird. Allerdings ist mein Handytarif bezogen auf die Datentarifierung eher ungünstig. Es gibt 300 MB inklusive, alles darüber ist recht teuer. Maximal wird ein 500 MB Tarif angeboten, das ist schon sehr dürftig. Bei Telia hatte ich 2 oder 3 GB. Wenn ich unterwegs bin, interessiert mich hauptsächlich das mobile Internet: für Nachrichten, Wetter, Emails, Messngerdienste, Navigation, Suche nach Stell- und Campingplätzen sowie sonstige touristische Informationen. Dafür sind 500 MB etwas zu schmal.

#17

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • tigerles
  • tigerles's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
    Expert Boarder
  • Beiträge: 100
  • Danke erhalten: 55

tigerles antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

Hallo Nordland Experten,

Ich hätte gern ein paar Tips in Punkto Lebensmittel mitnehmen??
Was ist sinnvoll mitzunehmen und was kauft man besser in den skandinavischen Ländern?
Bin mit meinen Planungen schon gut dabei .
schönes Wochenende

gruß tigerles

#18

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Holly 1957
  • Holly 1957's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1389
  • Danke erhalten: 1000

Holly 1957 antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016

Hallo tigerles

So viel ich weiß darf man einige Lebensmittel in Skandinavien garnicht einführen.

Wenn du im ADAC bist besorge die ein kostenloses ( TourSet®, Karten und Reiseführer Set ) dort stehen INFO'S
über Land,Leute,Reiserouten usw....

Unter anderem auch was man an Lebensmittel oder Alkohol Einführen und welche nicht. Und vieles Mehr.

Lg Holly


Es Grüß euch Holly mit Aufkleber ! ! ! Der Weg ist das Ziel
Camping ist der Zustand,in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!!!
#19
Folgende Benutzer bedankten sich: tigerles

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Holly 1957
  • Holly 1957's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 1389
  • Danke erhalten: 1000

Holly 1957 antwortete auf das Thema: Infos, Tipps und Daten Skandinavien Februar / März 2016


Es Grüß euch Holly mit Aufkleber ! ! ! Der Weg ist das Ziel
Camping ist der Zustand,in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!!!
#20
Folgende Benutzer bedankten sich: Kranich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holly 1957orbiterBueb