Frage überladen?

  • GUEST

majost erstellte das Thema überladen?

Hallo zusammen,

für alle, die ihr evtl. ständig an oder über der Beladungsgrenze eurer Womos seit:

HIER hab ich ne interessante Seite gefunden, die euch über die europäischen "Aufpreise" für Übergewicht informiert. (ganz unten auch als pdf-download)

LG Werner

#1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Breckman
  • Breckman's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
    Expert Boarder
  • Beiträge: 110
  • Danke erhalten: 88
  • Forget limits, live free and roll on!

Breckman antwortete auf das Thema: überladen?

Das lässt tief blicken.
Ein Anbieter von Mietmobilen legt gleich die Preise für ein Fehlverhalten dazu.
Werden hier nicht eher die unerfahrenen Wohnmobilfahrer anstatt auf das richtige und vor allem sichere Verhalten eher auf mögliche Unkosten hingewiesen?

Ich halte dies für fragwürdig. Überladung kann schnell zu einem gefährlichen Fahrverhalten führen. Bremswege verlängern sich, etc. Im schlimmsten Fall werden diese Mobile zu einer rollenden Bombe.
Besser wäre es, von Beginn an den Mietern eher technische Tipps zu geben.

Ungeachtet dessen, ist es zumindest interessant zu wissen, wie weit man das Portmonaise öffnen muss, wenn man doch das Risiko eingeht.


Viele Grüße aus dem Sauerland
Lars
#2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • gabi62
  • gabi62's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 804
  • Danke erhalten: 770
  • Das Leben ist manchmal wie ein Navi-ständig wird die Route neu berechnet

gabi62 antwortete auf das Thema: überladen?

Hallo zusammen,

ich möchte nicht überladen durch die Gegend fahren, unsere Sicherheit ist uns sehr wichtig und steht an erster Stelle. Man sollte auch bedenken, dass die Versicherung bei einem Unfallschaden (egal ob selbst verschuldet oder fremd verschuldet) bei Überladung keine Haftung übernimmt.

Deshalb fahren wir vor unserem Start in den Urlaub immer kurz auf die Waage.


LG Gabi


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat verloren
#3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

garagenspanner antwortete auf das Thema: überladen?

wir haben immer Untergewicht mit unserem ollen Kamel.
Wir kommen mit allem Furz und Feuerstein auf 3,35 to.


Gruss
Jan


autocross Deutschland Cup
die Chaos Truppe Nord ---- mit Druck nach Vorn
#4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bernd Sommer
  • Bernd Sommer's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 219
  • Danke erhalten: 128

Bernd Sommer antwortete auf das Thema: überladen?

Guten Abend..

Wir sind bisher noch nicht überladen gefahren ;)
Vor jedem Urlaub fahre ich tanken, im Anschluss
bei uns auf die Wage..
Ich hab so immer einen Aktuelle Wiege-Karte im Auto.

Trotzdem Danke für die Info und Tabelle.
Wir machen uns im Sommer auf nach Schweden, dort
ist es ja sehr teuer also schöön die Augen auf.. :ohmy: :huh:

Gr. Bernd

#5

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andy@68
  • andy@68's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 850
  • Danke erhalten: 330
  • Die Welt ist viel zu schön um darüber hinweg zu fliegen….

andy@68 antwortete auf das Thema: überladen?

Hallo allerseits

Ja das überladen ist ein heikles Thema.... :whistle:

Ich kratze sicherlich immer an den 3,5 Tonnengrenze mit meinem WoMo,
deshalb möchte (überlege) ich mir auch eine Waage dazu kaufen.

Es gibt von Reich eine Mobile-Waage die auch unterwegs eingesetzt
werden kann. :)

Max. Belastung pro Rad: 1000 kg


Max. Belastung pro Rad: 1500 kg

Taugen die was ????





Grüße
Andy


s'Läba isch koi Schlotzer - aber au koi Gosch voll Reissnägel
#6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hymerperle
  • hymerperle's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 867
  • Danke erhalten: 704
  • Wir haben alle den gleichen Himmel aber nicht den gleichen Horizont.

hymerperle antwortete auf das Thema: überladen?

Hallo zusammen,
mit unserem Womo waren wir auch immer an der Grenze mit dem Gewicht. Zwei Solarplatten, zwei E-Fahrräder Markise mit Vorderwand, Tisch, Stühle, Grill, Laptop und und und. Durch den Einbau eines Doppelbodens ist unser Womo winterfest geworden was jedoch mit 30 kg zusätzlichem Gewicht zu berücksichtigen war. Wir haben unser Womo vor zwei Jahren aufgelastet auf 3,85 Tonnen und seitdem keine Gewichsprobleme.
Wenn wir unser Womo mal verkaufen sollten kann eine Ablastung ohne Kosten vorgenommen werden damit die jüngeren Generationen welche nur bis 3,5 Tonnen fahren dürfen problemlos unterwegs sein können.

Grüße Michael


Es grüßt Euch hymerperle, der mit Aufkleber fährt.
Beginne jeden Tag als wäre es Absicht.
#7

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GUEST

majost antwortete auf das Thema: überladen?

Moin zusammen,

@ Breckman,

Lars, ich glaube, dass gerade die Vermieter darauf hinweisen sollten, da die Mieter von Wohnmobilen doch meist Neulinge in diesem Metier sind. ich glaube, dass Hinweise auf mögliche Kosten/Ausgaben mehr beachtet werden, als "nur" gute Ratschläge.

Nixdestotrotz, eine Überladung stellt immer ein hohes Risiko dar, nicht nur für die Besatzung, sondern auch für die restlichen Verkehrsteilnehmer. Nur eins von vielen Kriterien: Bremsweg.

Und im Falles des Falles wird's dann erst richtig teuer und wie Gabi schon schrieb, Versicherungsschutz is wech.

@ Andy, ich hab die 1500er bei Obelink, funzt einwandfrei und war billiger, als in deinem link.

schönes Wochenende euch allen und immer schön aufs Gewicht achten. :lol:

Werner

#8

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GUEST

kranmaxe antwortete auf das Thema: überladen? ... oder zu schnell

moin Werner
mal eine andere Anmerkung von mir,zu schnell unterwegs 15 km/h glatt 2500 Muscheln der Kurs ca.1:10. ... und nix Touris werden da gesondert aufs Korn genommen.hab mal nach gegoogeltda gibts eine tolle Tabelle für ALLE.(das hat sich in Schweden abgespielt)
Gruss Peter

#9

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Enkelkinder
  • Enkelkinder's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
    Gold Boarder
  • Beiträge: 211
  • Danke erhalten: 150

Enkelkinder antwortete auf das Thema: überladen? ... oder zu schnell

www.obelink.de/?subcats=Y&status=A&pshor...patch=search.results

wenn jemand das braucht und mit der Lieferung bis zum Treffen warten kann, wir sind Samstag bei Obelink :)


Mit freundlichem Campergruß, Helene
#10

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holly 1957orbiterBueb
Wir benutzen Cookies
Unsere Website benötigt Cookies um zu funktionieren. Sie dienen ausschließlich der Funktionalität. Wir nutzen keine Werbe- oder Tracking Cookies und nutzen auch kein Google Anlytics oder eine vergleichbare Lösung. Allerdings nutzen wir Dienste wie z.B. YouTube, Google Maps, Tripadvisor und andere. Die Diensteanbieter setzen hierfür in der Regel eigene Cookies. Diese liegen nicht in unserem Einflussbereich. Sie können nun selbst entscheiden, ob Sie alle Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung der Cookies unsere Webseite nicht korrekt funktionieren wird.