Unsere neue App für Android und iOS - Jetzt auf Google Play und im App Store erhältlich!

Es freut mich sehr, dass wir zum Start in die Saison 2021 eine neue App vorstellen dürfen. Die moderne Entwicklungsumgebung, die wir einsetzen, erlaubt uns, neben einer Android-Version nun auch endlich eine iOS-Version für iPhone und Co. anzubieten.

Beide Apps funktionieren identisch und sind auch optisch nahezu gleich. Wer also Geräte beider Betriebssysteme verwendet, der braucht sich nicht umgewöhnen. Auch die Anleitungen und Hilfestellungen, die wir in den nächsten Wochen noch erstellen werden, können wir daher wahlweise für Android- oder für iOS-Geräte anfertigen.

Um alle Funktionen der Apps vollständig nutzen zu können, ist, wie bisher auch, eine Clubmitgliedschaft erforderlich. Da wir auf der Webseite und auch in den Apps komplett auf Werbung verzichten, finanzieren wir uns ausschließlich über die geringen, jährlichen Clubgebühren von aktuell 5,- EUR. Mehr Informationen zu den Clubvorteilen findet man hier.

Doch auch denjenigen, die einer solchen Mitgliedschaft zunächst misstrauisch gegenüberstehen und lieber erst mal schauen möchten, bietet die neue App schon die wichtigsten Grundfunktionen, um unterwegs oder vor der Reise geeignete Stell- und Übernachtungsplätze zu entdecken. Obwohl die Stellplatzdetails in der App den Clubmitgliedern vorbehalten sind, kann man über die App dennoch jederzeit die Online-Informationen unserer Webseite aufrufen, die ja sowieso für jedermann frei zugänglich sind. 

Clubmitgliedern, die sich in der App mit ihren Zugangsdaten der Webseite einloggen, profitieren neben dem Zugang zu allen Detaildaten von einem interessanten, neuen Feature. Es ist jetzt möglich, die Favoriten der Webseite mit der App zu synchronisieren. Natürlich funktioniert das Ganze auch umgedreht: Favoritenlisten, die in der App erstellt wurden, sind nach der Synchronisation auch auf der Webseite sichtbar. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit, den Namen der Favoritenlisten über die App zu ändern. Hier fehlt bisher auf der Webseite die entsprechende Funktion, was schon einige Benutzer zurecht bemängelten.

Achtung: Die Favoriten-Plätze müssen auf der Webseite zwingend in Favoritenlisten organisiert sein. Nur solche Listen werden bei der Synchronisation mit der App berücksichtigt. Plätze, die zwar den Favoriten hinzugefügt wurden, aber nur der globalen Sammelliste, können nicht synchronisiert werden. Wie man auf der Webseite solche Listen anlegen und Plätze zuordnen kann, das werden wir in Kürze in einer Anleitung erläutern.

Jetzt aber viel Spaß beim Ausprobieren und bitte keine Scheu, bei Problemen unser Forum oder den direkten Draht zu uns zu nutzen.

Anleitungen und Video-Tutorials werden noch folgen, bitte hierfür noch etwas Geduld.

Weitere Artikel

Wir benutzen Cookies
Unsere Website benötigt Cookies um zu funktionieren. Sie dienen ausschließlich der Funktionalität. Wir nutzen keine Werbe- oder Tracking Cookies und nutzen auch kein Google Anlytics oder eine vergleichbare Lösung. Allerdings nutzen wir Dienste wie z.B. YouTube, Google Maps, Tripadvisor und andere. Die Diensteanbieter setzen hierfür in der Regel eigene Cookies. Diese liegen nicht in unserem Einflussbereich. Sie können nun selbst entscheiden, ob Sie alle Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung der Cookies unsere Webseite nicht korrekt funktionieren wird.