Frage Urlaubszeit - Panikzeit???

  • conncorde
  • conncorde's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 1404
  • Danke erhalten: 1000

conncorde antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

Breckman schrieb: Das die Wiegebescheinigung von der Rennleitung akzeptiert wird, wusste ich noch nicht.
Danke für den Hinweis. :cheer:



Da verlass dich aber lieber nicht drauf

sonst wären die Kontrollen sinnlos.

Rainer


Der wahre Reisende hat keine Pläne und nicht die Absicht anzukommen



#21
Folgende Benutzer bedankten sich: majost

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • gabi62
  • gabi62's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 804
  • Danke erhalten: 770
  • Das Leben ist manchmal wie ein Navi-ständig wird die Route neu berechnet

gabi62 antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

Gestern in der Schweiz passiert:


www.blick.ch/news/schweiz/unfall-auf-der...mobil-id3001337.html



Glück im Unglück

LG Gabi


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat verloren
#22
Folgende Benutzer bedankten sich: majost

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • conncorde
  • conncorde's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 1404
  • Danke erhalten: 1000

conncorde antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

Moin

genau das ist es ich Fahre gute 100 km/h

und wie viele WOMO mich da noch überholen ist der Wahnsinn und hinten sind noch die Enkel da kann Opa ja mal zeigen was ein Held er ist.

Rainer


Der wahre Reisende hat keine Pläne und nicht die Absicht anzukommen



#23
Folgende Benutzer bedankten sich: orbiter, majost

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kpra6548
  • kpra6548's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 660
  • Danke erhalten: 348

kpra6548 antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

Hallo Leute,

www.civd.de/news-pressemeldungen/article...kehrssicherheit.html

so viel zu diesem Thema von mir.


Es grüßt Euch Klaus, der mit dem Aufkleber fährt.
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

#24
Folgende Benutzer bedankten sich: Holly 1957, orbiter, majost

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

garagenspanner antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

[SATIRE-MODUS ON ]

dieserlei tendenziöse Berichterstattung passt zu den Volksverdummungssendern a la RTL und Co wie
die Faust auf`s Auge. Es ist Sommerlochzeit , da wird derlei gerne kolportiert. Die dumpfe Masse der RTL-Konsumenten wird jedes Wort davon glauben , und konsequent jedes Wohnmobil dessen Sie angesichtig werden mit verfaulten Nahrungsmitteln oder Farbbeuteln bewerfen :D :D :D

Ihr dürft doch die Berichterstattung von diesen Privatsendern noch weniger ernst nehmen , als
Das was die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten so verzapfen.

Und : ein Wohnmobilist , der allen Ernstes denkt, das sein vollintegriertes Gefährt die Stabilität z.b eines Kastenwagens erreicht (vom PKW ganz zu schweigen) .... sollte sich dringend auf seinen Geisteszustand untersuchen lassen.

[ SATIRE-MODUS OFF ]

Gruss
Jan


autocross Deutschland Cup
die Chaos Truppe Nord ---- mit Druck nach Vorn
#25
Folgende Benutzer bedankten sich: orbiter, gabi62, majost, Breckman

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ppwde
  • ppwde's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
    Expert Boarder
  • Beiträge: 147
  • Danke erhalten: 67

ppwde antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

kpra6548 schrieb: Hallo Leute,

www.civd.de/news-pressemeldungen/article...kehrssicherheit.html

so viel zu diesem Thema von mir.


Die Überschrift des Artikels ist genauso falsch wie irreführend. Es wird nur etwas über die Häufigkeit von Unfällen nicht über deren Schwere ausgesagt!


Sind die Renten auch noch so klein, ein Wohnmobil das muss schon sein. Wir pfeiffen auf Armutsgrenzen. Das Wohnmobil wird glänzen.
Gruss - Ein Rentnerpärchen, das mit wenig auch auskommt.
#26

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GUEST

owner antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

Moin,

es fallen fast täglich Flieger vom Himmel.

Trotzdem ist ein Flugzeug das sicherste Verkehrsmittel.

Es gibt immer und überall Ausnahmen. Und wenn ich, gerade in der jetzigen Zeit, sehe mit welcher Geschwindigkeit mich auf der Autobahn andere Womos überholen....... :evil:

Zum Gewicht: "Herr Dethleff" brachte dies Jahr, alles voll getankt, 2 Personen, 2 E-Bikes, 2 Golfausrüstungen, Reservereifen, ganze 3560 kg auf die Waage.

Nun tauchte die Frage auf was könnte ich entbehren? Ersatzrad oder Ehefrau? :woohoo: :whistle:





Nach einige Diskussionen mit der Beifahrerin musste ich mich für den Reservereifen entscheiden. :whistle: :whistle:

#27

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ppwde
  • ppwde's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
    Expert Boarder
  • Beiträge: 147
  • Danke erhalten: 67

ppwde antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

Hallo Garagenspanner!

Starke Worte. Du kennst dich ja mit RTL und Co. scheinbar gut aus. (Ich brauche RTL nur für Autorennen und Klitschko). Ich finde den Bericht sehr hilfreich. Für Mieter und Mobilisten, sowie für die Hersteller, damit das Thema Sicherheit nicht total in Vergessenheit gerät und ausser acht gelassen wird. Von meiner Seite ein Lob an RTL für diesen Beitrag zur rechten Zeit.

Sicher kannst du deine Polemik an hand von Beispielen konkretisieren.


Sind die Renten auch noch so klein, ein Wohnmobil das muss schon sein. Wir pfeiffen auf Armutsgrenzen. Das Wohnmobil wird glänzen.
Gruss - Ein Rentnerpärchen, das mit wenig auch auskommt.
#28

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • salamanca
  • salamanca's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 364
  • Danke erhalten: 152

salamanca antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

Habe nach 2 Sekunden das Video abgeschaltet: RTL. Kein weiterer Kommentar.

#29
Folgende Benutzer bedankten sich: orbiter, owner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • VillaJueck
  • VillaJueck's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
    Platinum Boarder
  • Beiträge: 516
  • Danke erhalten: 615

VillaJueck antwortete auf das Thema: Urlaubszeit - Panikzeit???

Einfach abschalten ist letztendlich auch keine Lösung.

Für mich war der Bericht schon informativ, wenn er auch von RTL kam.
Jedoch ein Womo mit einem PKW zu vergleichen, empfand ich als Panikmache und extrem Womofeindlich.
Wenn ich Schwachstellen aufzeige sollte ich auch auf Möglichkeiten hinweisen, wie ich damit umzugehen habe. Nur der Ruf nach PKW-Standard ist nutzlos, da nicht praktikabel.
Wie man sieht, gibt es Womocrashs. Aber es sieht auch nicht so aus, als wenn die Wohnmobile in der Unfallstatistik sehr auffällig wären.

Die meisten schweren Unfälle passieren doch durch Selbstüberschätzung und unvernünftige Fahrweise.
Hier kann man ansetzen und z.B. bei Vermietungen eine Übungsfahrt mit dem Mieter unternehmen und Diese dokumentieren. Da könnte dann schon auf Gefahren und typische Fehler hingewiesen werden.
Ohne diesen Übungspass, keine Vermietung.

Ausserdem wissen wir alle, dass wir keinen Panzer bewegen und stellen uns doch mehrheitlich darauf
ein.

In Gegensatz zu Motorradfahrern stehen wir sicherheitstechnisch mit unseren Mobilen noch recht gut da.

Allzeit verantwortungsvolle und umsichtige Urlaubsfahrten ohne Crash
wünscht Euch

Heinz-Dieter.


Die Welt ist ein Buch; wer nicht reist, kennt nur eine Seite.

#30
Folgende Benutzer bedankten sich: Holly 1957, gabi62

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Holly 1957orbiterBueb
Wir benutzen Cookies
Unsere Website benötigt Cookies um zu funktionieren. Sie dienen ausschließlich der Funktionalität. Wir nutzen keine Werbe- oder Tracking Cookies und nutzen auch kein Google Anlytics oder eine vergleichbare Lösung. Allerdings nutzen wir Dienste wie z.B. YouTube, Google Maps, Tripadvisor und andere. Die Diensteanbieter setzen hierfür in der Regel eigene Cookies. Diese liegen nicht in unserem Einflussbereich. Sie können nun selbst entscheiden, ob Sie alle Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung der Cookies unsere Webseite nicht korrekt funktionieren wird.